Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Wie finde ich Themen im Sommerloch?! (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=25912)

elenya 06.09.2007 11:52

Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Hallo alle zusammen,

ich mache gerade ein Praktikum in einer Landesredaktion und bin etwas verzweifelt: Es gibt nur sehr wenige Termine, die zu besetzen sind und ich soll mir meine Themen nach Möglichkeit selbst suchen... Seit gestern sitze ich an meinem Arbeitsplatz und suche im Internet. Fündig geworden bin ich noch nicht.
Deshalb meine Frage: Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie ich an Themen komme? Wie kann ich Themen am sinnvollsten und effektivsten finden?

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten.

elenya

admin 06.09.2007 13:07

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Nichts einfacher als das:

Hier bekommst Du zahlreiche Anregungen:

Für September
http://shop.journalismus.com/product...roducts_id=342

Für Oktober:
http://shop.journalismus.com/product...roducts_id=356

PNR 06.09.2007 13:21

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Kleiner Trost: Das geht allen so. Und viele (Pseudo-)Geschichten, die dieser Tage über die Online-Portale der Zeitschriften gehen, sind aufgewärmte Kamellen oder stellen sich bei genauerer Recherche als nicht ganz richtig heraus.

Wenn Du 'ne Lösung gefunden hast, sag' Bescheid. Ansonsten einfach abwarten - ab jetzt wird's wieder besser.

:-D

elenya 06.09.2007 13:42

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Hallo zusammen,

@admin: Danke für deine Antwort. Gibt es neben dem Themenplaner noch andere Möglichkeiten für die Themenrecherche, die nicht gleich mit fast 9 Euro ins Gewicht fallen?

@PNR: Naja, abwarten ist gut und schön, wenn man die Zeit dazu hat. Mein Praktikum dauert leider nur vier Wochen und ich möchte so viel wie möglich machen, damit ich a) ein Praktikumszeugnis bekomm, das mir irgendwie weiterhilft und b) Arbeitsproben sammel. Wie es aussieht, werde ich in der ersten Woche nur 2 Artikel veröffentlicht haben, einer davon ne etwas längere Meldung von 50 Zeilen. Das ist doch viel zu wenig, oder?

admin 06.09.2007 13:46

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Also ich muss nochmal nachhaken:

Zitat:

und ich soll mir meine Themen nach Möglichkeit selbst suchen...
Mir ist wirklich nicht klar, warum es nicht möglich sein soll, in einer Landesredaktion ein Thema zu finden. Zumindest unter den Aspekten vorhandene Storys weiterzutreiben, überregionale Ereignisse regional umsetzen, Formwechsel zu betreiben -> einer Nachricht ein Interview folgen lassen, einen Experten befragen , usw... Es gibt doch nun wirklich zahllose Möglichkeiten.

Also elenya nenn uns doch mal etwas konkreter deinen Arbeitsplatz. verrat uns ein paar überlegungen und wir überlegen mal mit...

elenya 06.09.2007 14:02

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Zitat:

Zitat von admin (Beitrag 66871)

Also elenya nenn uns doch mal etwas konkreter deinen Arbeitsplatz. verrat uns ein paar überlegungen und wir überlegen mal mit...

Ich mache ein Praktikum im Landesteil einer überregionalen Zeitung. Es ist mir schon klar, dass man Themen findet, indem man sich zum Beispiel die Agenturmeldungen anschaut und dann selbst eine Reportage/ein Interview/etc. daraus machen kann. Aber das machen leider schon meine hier fest angestellten Kollegen. Meist heißt es, wenn ich sage, dass ich zu der und der dpa-Meldung gerne was machen würde: "Das macht schon die Kollegin." Deshalb hat man mir gesagt, dass ich selbst mal überlegen soll, worüber ich gerne schreiben würde. Leider fallen mir meist nur lokale Themen ein, die dann aber wieder in das Ressort der Lokalredaktion fallen. Deshalb bin ich inzwischen ziemlich ratlos.

Hilft das weiter, admin?

Grüße, elenya

NewsJournalist 06.09.2007 22:33

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Elenya, vielleicht wollen sie nicht, dass du artikel schreibst, sondern lernst zu recherchieren. Nicht alles was die dpa rausschleust ist goldwert, und die wichtigsten meldungen werden sie schon selbst schreiben. Warum suchst du denn mal nicht unter Kultur oder Gesellschaft? Es reicht doch, wenn du ein artikel schreibst, aber dafür etwas originelles, und gut recherchiertes. Das wäre mein Vorschlag!

admin 06.09.2007 22:42

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Hi elenya

Zitat:

Zitat von elenya (Beitrag 66872)
Ich mache ein Praktikum im Landesteil einer überregionalen Zeitung. Es ist mir schon klar, dass man Themen findet, indem man sich zum Beispiel die Agenturmeldungen anschaut und dann selbst eine Reportage/ein Interview/etc. daraus machen kann. Aber das machen leider schon meine hier fest angestellten Kollegen. Meist heißt es, wenn ich sage, dass ich zu der und der dpa-Meldung gerne was machen würde: "Das macht schon die Kollegin." Deshalb hat man mir gesagt, dass ich selbst mal überlegen soll, worüber ich gerne schreiben würde. Leider fallen mir meist nur lokale Themen ein, die dann aber wieder in das Ressort der Lokalredaktion fallen. Deshalb bin ich inzwischen ziemlich ratlos.



Also ich habe Dir mal unsere kostenlose Light-Version des Themenplaners online gestellt. Du kannst ihn hier downloaden.

http://www.journalismus.com/_talk/sh...ad.php?t=25915

Darin findest Du einige Themen, die Du selbst weitertreiben kannst.

Auf Seite 3 wird beispielsweise auf den "50. Jahrestag der Einwegflasche" hingewiesen. Macht das auch einer Deiner KollegInnen? Ich vermute nicht .... Das wäre nun ein Ansatz für Dein Thema. Brech das einfach regional runter: Setz Dich mit unernehmen in Verbindung, die sich damit beschäftigen, und mach eine Reportage darüber.

Den 100. Geburtag von Dominique Aury ("Geschichte der "O") kann man ebenfalls regional runterbrechen. Entweder über Buchändler(organsationen) oder Du sprichst mit Frauenorganisationen zu diesem Themenkomplex an.

Klingt jetzt platt, aber ich mach es bewußt platt, weil ich dir nur die Zielsetzung aufzeigen will.... Alles andere mußte Dir selbst ausdenken, aber ich bin mir sicher, dass Dir einiges einfallen wird, wenn Du solche Themen anrecherchierst.

Mehr Themenanregungen findest Du dann ab S. 8

Ich hoffe es hilft....

Hendrik 07.09.2007 00:57

AW: Wie finde ich Themen im Sommerloch?!
 
Einen Bären in Bayern aussetzen oder deine Fußball-WM veranstalten!

...oder tatsächlich versuchen, Themen irgendwie runterbrechen. Oder Quarschgeschichten: Im Sommer fressen die Leute Eis ohne Ende. Also eine Reportage aus der Eisfabrik. Oder Lebensmittelkontolleure begleiten, irgendwie sowase eben..!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler