Journalismus.com Forum

Journalismus.com Forum (http://www.journalismus.com/_talk/index.php)
-   Fragen und Antworten (http://www.journalismus.com/_talk/forumdisplay.php?f=47)
-   -   Umzug in neues Büro (http://www.journalismus.com/_talk/showthread.php?t=34047)

schreiberling0815 25.08.2016 17:51

Umzug in neues Büro
 
Hallo zusammen,

bei mir steht demnächst ein Umzug an. Ich ziehe mit meinem Büro in einen neuen Co Working Space um. Nun suche ich nach nem guten und günstigen Unternehmen, dem ich da meine Technik anvertrauen kann. Bei mir hat sich da im Laufe der Jahre einiges angesammelt.
Bin bei der ersten Suche auch http://www.umzugberlin.org/index.html gestossen.
Hat vielleicht schon jemand mit denen zusammen gearbeitet? Sieht ansich soweit alles sehr seriös aus, aber eine persönliche Empfehlung kann ja nie schaden!

HannahMe 26.08.2016 15:12

AW: Umzug in neues Büro
 
Hallo schreiberling0815,

wie groß wird denn der Umzug? Manche Anbieter sind spezialisiert auf kleinere Umzüge.

VG Hannah

bastiee 28.08.2016 16:09

AW: Umzug in neues Büro
 
Sicherlich einiges zu packen :d

Birgit54 04.11.2016 13:52

AW: Umzug in neues Büro
 
Hallo zusammen,

Wir haben lestes Jahr unser Büro umziehen lassen mit einer professionellen Umzugsfirma in Berlin.

Sie können aber auf dem Umzugsportal DerUmzug.com kostenlose Firmenmzug Offerten erhalten und sie vergleichen.

MfG.

narwal 30.12.2016 12:26

AW: Umzug in neues Büro
 
Da braucht man in Berlin doch nicht lange suchen. Einfach ein paar Ampeln abklappern, wo Leute ihre Dienste auf den guten alten DIN-A4-Zetteln anbieten. Das geht in Berlin unglaublich billig.

Brandagamba 24.01.2017 10:32

AW: Umzug in neues Büro
 
Heyho,

die Idee mit den Ampeln abklappern ist ganz gut, in Berlin gibt es sicherlich viele Angebote, die auch mit dem kleinen Portemonnaie bezahlbar sind.

Ein Freund von mir hat neulich eine Firmenauflösung hinter sich und war ganz zufrieden.

Presseausweis 21.02.2017 09:05

AW: Umzug in neues Büro
 
Sonst schreibe doch einfach auf dem schwarzen Brett aus, sonst gibt auch online Umzugsunternehmen. Wo man nur angeben muss wieviel man besitzt und schon bekommt man ein stolzen Preis ausgespruckt.

Marionn 12.06.2017 18:34

AW: Umzug in neues Büro
 
Hallo,
einen Umzug egal welchen und wie groß würde ich immer mit einem Umzugsunternehmen machen. Das ist einfach besser, schneller und stressfreier. Mein letzter Umzug ging nach Münster und ich habe mir die Hilfe eines Umzugsunternehmens geholt. Das habe ich im Internet gefunden, habe einfach unter Umzugsunternehmen Münster gesucht. Das Unternehmen hat mir mit allem geholfen und war sehr professionell. Obwohl die meisten sagen das so ein Unternehmen recht teuer ist musste ich nicht so viel bezahlen :)
LG

edamerfan 21.06.2017 09:16

AW: Umzug in neues Büro
 
Hi an Alle!

Meiner Meinung geht auch ein Umzug ohne professionelle Firma, aber dann sollte man gut organisiert sein und sich vorher informieren, worauf man achten muss.

Natürlich ist es mit einer Firma schneller, stressfreier usw. - kann ich auch jedem empfehlen, der sich das leisten kann.

Ansonsten vorher Infos einholen, wenn man das auf eigene Faust machen will. Hab letztens nen guten Artikel gelesen auf besserwohntipps mit echt guten Tipps, da mein Kumpel umgezogen ist. Wenn ich den finde, dann schreib ich hier nochmal.

Edit: Hab den Artikel mit den Umzugstipps gefunden. Wen es interessiert: hier nachzulesen.

LisaW 13.07.2017 22:06

AW: Umzug in neues Büro
 
Ich würde mal das schwarze Brett versuchen è!

borusse37 01.09.2017 12:45

AW: Umzug in neues Büro
 
So einen Umzug kann man oft selber machen. Du vielleicht einen Transporter mieten und dir Kartons und Kabelbinder (https://www.mauritz.de/) kaufen. Ein paar Kumpels die dir helfen würde hast du doch sicher oder? ;-)

narwal 04.10.2017 08:06

AW: Umzug in neues Büro
 
Für was braucht man bei einem Umzug denn Kabelbinder?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.

Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler