Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2007, 15:40   #9
Libelle
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 12 Libelle wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bezahlung Praktika

Tja, Praktikant sein muss man sich halt auch leisten können...darin sehe ich ein großes Problem.

Wer es sich finanziell leisten kann, unbezahlte Praktika in fremden Städten jenseits der Heimat zu machen, der kann seinen Lebenslauf hübsch aufrüsten. Die anderen kucken in die Röhre.

Das gilt auch für die Zeit nach dem Studium. Derjenige, bei dem Papas Dauerauftrag stillschweigend weiter aufs Konto überwiesen wird, kann zusehen, dass er durch unbezahlte oder schlecht honorierte Praktika doch noch irgendwo den Fuß in die Tür bekommt. Wer sich das nicht leisten kann, fängt halt gleich "irgendwo" an zu jobben, weil es anders nicht geht.

Entscheidet dann nicht der Geldbeutel über Chancen?
Libelle ist offline   Mit Zitat antworten