Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2017, 09:48   #7
Eva Klein
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 24.10.2017
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 Eva Klein wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Welches Honorar für Korrekturlesen?

Jedes Schreiben benötigt viel Geduld, Zeit und Aufmerksamkeit.

Die Zeit vergeht so schnell, sodass ich manchmal nichts rechtzeitig machen kann.

Die beste Lösung habe ich auf https://akadem-ghostwriter.de/ gefunden.

Zum Glück gibt´s wirklich gute Ghostwriting-Agenturen auf welche kann man sich verlassen.

Das Wichtigste für mich ist direkter Kontakt mit dem Autor. Ich kann ganzen Vorgang im Auge haben und meine eigene Korrekturen machen.

Praktisch, schnell und einfach!
Eva Klein ist offline   Mit Zitat antworten