Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2002, 12:14   #1
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Gesetzliche Rentenversicherung limitieren?

Vielleicht kennt sich jemand damit aus:

Ich bin sowohl in der gesetzlichen Rentenversicherung (BfA) als auch im Presseversorgungswerk. Mein Arbeitgeber zahlt jeweils die Hälfte der Beiträge.

Angesichts der eher miesen Entwicklung in der gesetzlichen Versicherung und der weiterhin wohl steigenden Beitragssätze möchte ich (Fester Freier bei ARD-Anstalt) die Kosten für die gesetzliche Rentenversicherung drücken und künftig nur noch bis zu einem Höchstbetrag darin einzahlen. Weiß jemand, ob das überhaupt geht? Oder muß man auf Gedeih und Verderb da mitmachen?
  Mit Zitat antworten