Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2004, 08:01   #2
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: anzeige gegen bundeskanzler

Äh, gehts noch? Ich habe ja selten einen solch überflüssigen und undifferenzierten Kommentar wie diesen hier gelesen. Natürlich kann man sich über diese Regierung ärgern, aber welche politische Führung nach 1945 hätte jetzt besser ausgesehen. Die wirklich fatalen Fehler wurden doch gemacht, als es uns noch gut ging. Im Übrigen: Noch kein Politiker hat sich jemals vor ein Mikrofon gestellt und gesagt "Ich schwöre, dass ich mehr Arbeitsplätze schaffe", von einigen Rechtspopulisten mal abgesehen. Diese Meineid-Klage kann doch wohl nur ein Scherz sein, der nicht einmal besonders originell ist. Aber es ist andererseits doch sehr unterhaltsam, wenn jemand derart "multiviert" seinem Ärger Luft macht.
Also, bloß nicht aufgeben, ich drücke beide Daumen (und Augen zu)
  Mit Zitat antworten