Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2012, 19:27   #108
Hessenreporter
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 15 Hessenreporter wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Frage: Bezahlung 3 Cent /Wort - sollen solche Angebote im Jobforum veröffentlicht werden?

Zitat:
Zitat von Schweinswal Beitrag anzeigen
Natürlich kann ich eine Reportage über das harte Leben von ALG-II-Empfängern auch in zwei Stunden abreißen, um auf einen halbwegs vernünftigen Stundenlohn zu kommen. Die Qualität wird dann aber zwangsläufig unterirdisch sein. Wenn das für Dich kein Problem ist, schön für Dich.
Warum fragst Du Dich nicht zunächst, wer sowas lesen will? Wo ist denn da die Zielgruppe? Das ständige Gejammer über das ach-so-schlimme Hartz-IV bekomme ich in unzähligen Internetforen und in unzähligen Internet-Blogs gratis frei Haus. Es gibt eine Reihe von guten Gründen, warum sich außerhalb des Dunstkreises der ALG2-Bezieher dafür niemand interessiert. Sowas will doch kaum jemand lesen. Aber genau das muß man als freier Journalist immer und immer wieder hinterfragen: Was will der Leser? Was will der Mensch, der mich für meine Arbeit bezahlt?
Hessenreporter ist offline   Mit Zitat antworten