Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2003, 17:39   #5
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Schon bekannt?

Schon bekannt!

Wie du aber siehst, passt den meisten Leuten diese Realität nicht in ihr Weltbild. Diese, die nach den ersten 3 Zeilen schon die Lektüre abbrechen.

In dem vorliegenden Bericht werden Fakten aufgezeigt. Diese Fakten stehen fest. Der Autor zieht nun Schlußfolgerungen aus diesen Fakten, nimmt dem Leser also die Arbeit ab.
Ich würde jedoch ähnliche Schlüsse aus den Fakten ziehen.

Betrachtet man nun die Vergangenheit der amerikanischen Geschichte, fallen einige Punkte auf, die ähnlich zu den 911 Anschlägen sind.

Pearl Harbour z.B. :
Amerika wusste von dem geplanten Angriff, nahm unzählige Opfer in Kauf. Aus militärischen/ökonomischen Interessen.

Golf von Tonkin:
Angriff auf ein Schiff der Amerikaner. Hat nie stattgefunden. Wird aber als Rechtfertigung zum Angriff gesehen.

Irak um '91:
Ein Mädchen erzählt uns im Fernsehen die Geschichte von den bösen Männern im Krankenhaus. Die Folgen kennen wir, die Wahrheit mittlerweile auch.

New York 02:
.......

Wer Erklährungsversuche wie diese ablehnt hat Angst. Zurecht. Aber dadurch wird sich nichts ändern.

noch einen schönen Tag!
  Mit Zitat antworten