-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Job & Beruf: > Job-Angebote:

Job-Angebote: Stellenanzeigen. Auftrag zu vergeben ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2017, 11:08   #1
Uni Greifswald
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2017
Beiträge: 0
Renommee-Modifikator: 0 Uni Greifswald wird positiv eingeschätzt
Standard Mitarbeiterin/Mitarbeiter für Hochschulkommunikation

An der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ist in der Presse- und Informationsstelle vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 13.07.2018 mit der Option der Verlängerung, die Stelle einer/eines vollbeschäftigten
Mitarbeiterin/Mitarbeiters für Hochschulkommunikation
zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 11 der Entgeltordnung zum TV-L Wissenschaft.
Die Befristung der Tätigkeit erfolgt ohne Sachgrund gemäß § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz. Bewerberinnen und Bewerber, die bereits zuvor in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis zum Arbeitgeber Land Mecklenburg-Vorpommern (in einer Dienststelle des Landes) gestanden haben, können daher nicht in das Auswahlverfahren einbezogen werden.

Im Ausnahmefall können in das Auswahlverfahren Bewerberinnen und Bewerber einbezogen werden, wenn sie aus ihrem bestehenden Arbeitsverhältnis zum Land M-V für die o.g. Zeit an die Universität Greifswald abgeordnet werden. Bei Bewerbungen von unbefristet an der Universität Greifswald Beschäftigten erfolgt die Übertragung der Aufgaben im Wege einer befristeten Umsetzung.
Arbeitsaufgaben:
  • Recherche und Erstellung von Texten für Presse- und Informationsstelle
  • Mitarbeit am Unimagazin Campus 1456
  • Bearbeitung von Medienanfragen
  • Redaktionelle und fotografische Begleitung von Veranstaltungen
  • Redaktion des Webauftritts der Universität
  • Betreuung redaktioneller Beiträge in den Social Media Auftritten der Universität
  • Universitätsseitige Verantwortung für die Kampagne “Heimathafen“ zur Hauptwohnsitznahme in Greifswald
Einstellungsvoraussetzungen:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • mehrjährige Medienerfahrungen in einer Redaktion, Pressestelle oder PR-Agentur
  • Fundierte Kenntnisse der Kommunikationsinstrumente sowie der Trends in der Kommunikationsbranche
  • Sicheres, routiniertes journalistisches Arbeiten sowie zielgruppenadäquate Aufbereitung auch komplexer wissenschaftlicher Themen
  • sicherer Umgang mit der Kamera sowie Bildver- und -bearbeitungsprogrammen;
  • Kenntnisse über die Erstellung von Audio- und Videoformaten sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Bildungs- bzw. Wissenschaftsbereich sind ausdrücklich erwünscht
  • Sicherer Umgang mit dem PC, insbesondere das Beherrschen der Office- Anwendungen Word und Excel
  • Kenntnisse in CMS für Webauftritte z.B. Typo3
  • engagierte, eigenständige und kooperative Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Englischkenntnisse mindestens auf Niveau B1 des GeR
Um die Komplettierung Ihrer Bewerbungsunterlagen mit mindestens drei Arbeitsproben verschiedener journalistischer Formate wird ausdrücklich gebeten.
Die Universität will eine Erhöhung des Frauenanteils dort erreichen, wo Frauen unterrepräsentiert sind, und deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diese Ausschreibung richtet sich an alle Personen unabhängig von ihrem Geschlecht.
Bewerbungskosten können vom Land Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen werden.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insb. Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitsproben) ausschließlich per E-Mail in einer pdf-Datei unter Angabe der Ausschreibungsnummer 17/S20 bis zum 25.08.2017 an:
E-Mail: bewerbung(at)uni-greifswald(dot)de
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Referat Personal und Berufungen

Domstraße 14
17489 Greifswald
Uni Greifswald ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler