-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Regionen - Medienstandorte > Deutschland > Ruhrgebiet

Ruhrgebiet Hier stehen die Medienstandorte im Ruhrgebiet im Mittelpunkt:

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2001, 14:30   #1
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Volontariat gesucht

Guten Tag,

wie für viele meiner Mitstreiter ist auch für mich ein Volontariat das Sahnehäubchen auf meiner bisherigen journalistischen Tätigkeit. Endlich einmal den Journalismus von der Pike auf lernen zu können - das ist mein Wunsch.

Im Sommer 2002 werde ich mein Magisterstudium in Bochum beenden und nach Hamburg ziehen. Deshalb suche ich schon jetzt ein Volontariat ab September/Oktober 2002 im Raum Hamburg, um endlich richtig "durchstarten" zu können.

Neben meinem Germanistikstudium (die Nebenfächer Slavistik und Soziologie habe ich bereits erfolgreich abgeschlossen) arbeite ich seit fast vier Jahren als freie Mitarbeiterin bei einem lokalen Rundfunksender im Ruhrgebiet und produziere dort seit zwei Jahren auch den wöchentlichen Kinotipp. In den Semesterferien habe ich Praktika bei Funk und Fernsehen absolviert und Seminare im journalistischen Bereich belegen können. Außerdem arbeite ich seit Juni bei einer Produktionsfirma für Sprachaufnahmen als freie Sprecherin.

Privat befasse ich mich mit den Möglichkeiten, die das Internet zu bieten hat, beherrsche die Grundlagen von HTML und Javascript, den Umgang mit den gängigen Grafik-, Sound- und Textverarbeitungsprogrammen (vorzugsweise Office) und arbeite mich derzeit in Flash und Dreamweaver ein.

Wie Sie sehen, reicht mein Interesse auch über die klassischen Medien hinaus. Ob Print, Funk, TV, PR oder Online - ich bin flexibel und kann es kaum erwarten, endlich "loszulegen"

Ich freue mich auf Ihre Antworten und Angebote.

Mit freundlichen Grüßen

Jana Mohme
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2002, 13:03   #2
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Volontariat gesucht

Also, wenn Sie bereits über soviel Erfahrung im Bereich der Medien verfügen, frgae ich mich, warum Sie unbedingt noch ein Volontariat machen wollen. Lernen können Sie dann ja nicht mehr allzu viel. Statt dessen würde ich vorschlagen, Sie bewerben sich um Stellen in der Medienlandschaft mit Ihren Arbeitsproben.

MfG
Peter Lau
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2002, 17:16   #3
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Volontariat gesucht

Danke für den Hinweis Bewerbungen (die nicht praktikumsbezigen sind) ohne ein abgeschlossenes Volontariat hatte ich bisher noch nicht in Erwägung gezogen.

In NRW habe ich nämlich häufig das Gefühl, dass Leute ohne Erfahrung gleich wieder einpacken können. Sozusagen nach dem Motto: "Lern erst einmal alles allein, dann kommt auch irgendwann einmal die Chance auf ein Volontariat. Als "aktiver" Student fällt es natürlich schwer, journalistisch pefekt zu werden, wenn man noch Klausuren, Prüfungen und Hausarbeiten im Nacken hat und zudem versucht, durch Praktika in den Semesterferien und autodidaktisches Lernen Erfahrungen in den verschiedensten Medienbereichen zu sammeln. Es kann doch nicht sein, dass man sein Studium jahrelang vernachlässigt und sogar abbricht, um **vielleicht irgendwann einmal** an einen der begehrten Voloplätze zu kommen, oder?
Und inwieweit kann den ein Journalist heute Volo denn überhaupt noch Fuß fassen? Möglicherweise gibt es hier im Forum ja Journalisten mit Non-Volo-Erfahrungen. Dafür wäre ich natürlich sehr dankbar.
Ach ja für Angebote bezüglich interessanter Jobs (und Volontariate *gg*) im Raum Hamburg selbstverständlich nach wie vor )).

Jana Mohme
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2002, 20:45   #4
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Volontariat gesucht

Hamburg und Volontariat ist ohnehin eine schwierige Kombination. Die Gruner und Jahr-Objekte, Der Spiegel, Die Zeit, u.a. bedienen sich zunehmend aus dem Topf der Journalistenschulen - oder konkreter aus der Grund&Jahr-Schule. Volontariate bieten eher Tageszeitungen an. In Hamburg sind die Chancen für diesen klassischn Weg also ungünstig (Springer wäre noch möglich). Schon eher könnte es mit Praktika klappen.
Am Ende aber zählt sowieso die Arbeitsprobe und dafür braucht man ja nur ne Idee, einen Computer und ein Telefon und etwas Mut. Und dann rann an die Magazine, keine Hemmungen. Günstig ist es natürlich, wenn man ne Art Mentor oder Mentorin findet, die das eigene Talent, den Biß in die richtigen Bahnen lenkt und Dich unterstützt. Der Weg des Freien setzt aber unebirrbaren Lernwillen voraus.
Gruss von
Harro
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
REDAKTIONS – Praktikanten für 6 Monate gesucht! Anschließend Übernahme in ein Volontariat möglich! ah-tv Praktikumsbörse: 0 31.01.2011 18:15
Volontariat gesucht unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 13.02.2002 16:55
Volontariat gesucht !!! unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 09.01.2002 22:58
Volontariat gesucht !!! unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 23.06.2001 00:53
Volontariat gesucht !!! unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 23.06.2001 00:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler