-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Freelancer-Forum > Freelancer Forum

Freelancer Forum In diesem Forum tauschen sich Freie Journalisten und Freelancer aus.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2012, 10:29   #1
Die Texterin
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2010
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0 Die Texterin wird positiv eingeschätzt
Standard Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

Liebe Mitstreiter,

ich würde gerne wissen, wie ihr eure Aufträge an Land zieht und mit welcher Methode ihr die besten Erfahrungen macht.
Der Hintergrund meiner Frage: Ich bin nun seit 2004 als Freie unterwegs und kam immer fein über die Runden. Meine Referenzen sind gut, ich veröffentliche auch immer wieder in namhaften Qualitätsmedien.Dieses Jahr ist trotzdem sehr schwierig und alles was ich unternehme (und in der Vergangenheit stets Ergebnisse eingefahren hat) verpufft einfach.
Wie also geht ihr vor? Bietet ihr Redaktionen gezielt Themen an? Stellt ihr euch mit eurem Portfolio vor und wartet ab, was passiert? Schreibt ihr, sofern es für euch infrage kommt, Agenturen und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen an? Wie wichtig ist Vitamin B für eure Auftragsbeschaffung?
Wie geht ihr außerdem mit Leerlauf um? Nehmt ihr dann auch mal einen billigen SEO-Job an oder bastelt ihr in dieser Zeit lieber an einem Buch?

Die Ideen gehen mir nicht aus, was man noch alles versuchen könnte. Auf meinem Zettel habe ich eine unendliche Liste an Themen. Aber im Moment fehlt mir der Glaube, dass mein Geschäftsmodell, das mir lange Zeit viel Freude und ein vernünftiges Einkommen beschert hat, weiterhin funktioniert. Woran das liegt wäre noch so eine Frage. Der Markt ist schwierig, natürlich, aber das war er in den letzten Jahren schließlich auch.

Wer die Forumsöffentlichkeit scheut, darf mich gerne auch per PN anschreiben.

Es grüßt herzlich, eure Texterin
Die Texterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 23:52   #2
Texte-Büro
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.2008
Beiträge: 198
Renommee-Modifikator: 11 Texte-Büro wird neutral bewertet
Standard AW: Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

Also meine Meinung ist, dass wenn du die letzten Jahre gute Ergebnisse erzielt hast, du genauso weiter machen solltest. Es gibt nun einmal Phasen, in denen es weniger gut läuft. Dann muss man einfach durchhalten.
Ich habe derzeit zum Glück eine sehr gute Auftragslage. Aber es gab auch Zeiten, in denen es weniger war. Ich finde es dann völlig in Ordnung, ein paar Seo-Texte zu schreiben. Das ist natürlich nicht die Erfüllung. Aber manchmal geht es einfach nur darum, Geld zu verdienen.
Texte-Büro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2015, 12:33   #3
deOmair
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2015
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 deOmair wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

tellt ihr euch mit eurem Portfolio vor und wartet ab, was passiert?
__________________
www.solitairecardgame.info
deOmair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2015, 14:31   #4
reger
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2015
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 reger wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

Also ich finde meien Aufträge über Xing, Kontakte oder auch http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-h...rlin/c107l3331.

Das ganz unterschiedlich. Bin bisher damit immer gut gefahren.
reger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2015, 18:38   #5
Kugelschreiber84
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2015
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 3 Kugelschreiber84 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

Ich kenne diese Phasen auch...Nehme dann auch manchmal seo jobs....für ab und zu finde ich das auch okay, wenn es halt sonst nicht anders geht.
Kugelschreiber84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2016, 11:48   #6
JanButt
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von JanButt
 
Registriert seit: 16.02.2016
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 JanButt wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

Ich komme immer wieder über alte Kontakte an Jobs und Aufträgr. Networken kann sie da sprichwörtlich auszahlen
JanButt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 10:34   #7
Leffnerin
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Leffnerin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wie kommt ihr an eure Jobs? (und wie läuft's...?)

Aktive Nutzung von Xing geht bei mir ganz gut.
Leffnerin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
journalism jobs in the US No. 24 unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 13.06.2000 19:53
Journalisms Jobs in the USA unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 22.05.2000 19:21
journalism jobs in the US of A unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 02.05.2000 00:02
Journalism Jobs and Internships in the USA unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 11.04.2000 21:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler