-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2017, 20:18   #1
HellYeah
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2017
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 HellYeah wird positiv eingeschätzt
Frage Was ist mit Axel Springer 2017?

Hallo Leute,
es mag zwar etwas früh erscheinen, jetzt schon nach dem Thema zu fragen, aber ich muss mich auch früh drum kümmern, wenn ich dieses Jahr noch drankommen will

Es geht mir nämlich um die Axel Springer Akademie. Ich frag mal in die Runde (ganz besonders, die unter euch, die bereits Erfahrung haben, oder vlt schon genommen wurden), was ihr mir darüber so erzählen könnt? Ich habe mich schon selbst schlau gemacht, aber eine Sache frage ich mich jetzt noch. Für wen genau ist diese Ausbildung gedacht? Eher Anfang oder Ende 20? Studenten, oder solche, die es werden wollen?

Ich selber beende gerade mein Abitur und es ist nun schon seit längerem mein Ziel Journalist zu werden. Also werde ich mich natürlich auch für diese Akademie bewerben. Ganz bestimmt sogar, weil die Angebote ja wirklich unglaublich sind. Aber ich frage mich trotzdem die ganze Zeit, wen die da eigentlich genau suchen? Ist man denen als frischgebackener Abiturient zu jung? Zu unerfahren? Würde ich gerne wissen, denn das kam irgendwie weder auf der Seite, noch in einem der Threads wirklich zum Vorschein.

Welche Art von Menschen wünschen die sich da?

Vielen Dank im voraus und liebe Grüße,

Alex
HellYeah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2017, 14:42   #2
schreiberling03
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2016
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 schreiberling03 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Was ist mit Axel Springer 2017?

Hallo HellYeah, du hast zwar schon im anderen Thread geschrieben, dass du es mal mit einer Bewerbung versuchst, trotzdem wollte ich dir auf deine Fragen ein paar Antworten liefern.
Ich habe mich letztes Jahr an der ASA beworben und bin bis in die dritte und letzte Runde, also das Gespräch gekommen, dann kam aber die Absage.

Zu deiner Frage wegen des Alters: Ich war letztes Jahr 22 Jahre alt und hatte mein Studium frisch abgeschlossen, eine Mitbewerberin von mir war 29 Jahre alt, unter 20 habe ich niemanden kennengelernt (was aber nicht heißt, dass es die nicht auch gab). Die meisten, die ich während des Bewerbungsprozesses kennengerlernt habe, waren so zwischen 21 und 26 Jahre alt (also "fertige" Studenten).
Lass dich davon aber nicht verunsichern, wer was auf dem Kasten hat und vielleicht schon recht reif für sein Alter ist, kann es sicher auch frisch nach der Schule schaffen!
Allerdings war bei mir der Grund der Absage (ich hatte im Nachhinein noch ein Praktikumsangebot von Springer bekommen), dass ich noch mehr Erfahrung sammeln und es im nächsten Jahr nochmal versuchen soll. Obwohl ich schon einige Praktika etc. gemacht hatte, wollten die scheinbar noch mehr - vermutlich auch mehr Bezug zu Springer.
Zu der Frage "Wen die da eigentlich genau suchen": Tatsächlich ist es denke ich schon sehr wichtig, dass du mit der Marke Axel Springer kein Problem hast. Das riechen die spätestens beim Gespräch förmlich - überleg dir also gut, ob du für später einmal für diesen Konzern arbeiten möchtest.

In diesem Zusammenhang noch ein Tipp von mir: Klar gibt es immer die paar Ausnahmen-Brains, die gleich nach dem Abi auf die DJS oder ASA gehen. Aber zur persönlichen Reife und auch, um rauszufinden wo es journalistisch mal hingehen soll, ist ein Bachelorstudium die beste Möglichkeit. Falls du Journalismus studieren willst: Die Universität Eichstätt bietet einen Journalismus-Bachelor an, der einen guten Ruf hat.
schreiberling03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 12:31   #3
ClapClap
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 15
Renommee-Modifikator: 0 ClapClap wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Was ist mit Axel Springer 2017?

Es scheint ja für 2017 zwei aktive Foren für die ASA zu geben. Habs gerade im Forum vom letzten Jahr gefragt, darum nun nochmal hier. Gab es schon Einladungen zu den Testtagen?
ClapClap ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FineArtReisen Reiseführer Februar 2017 - Neanderland arminR Job-Angebote: 0 18.11.2016 21:10
FineArtReisen Reiseführer Januar 2017 - Kulturhauptstädte Aarhus (Dänemark) und Paphos (Zypern) arminR Job-Angebote: 0 16.10.2016 11:25
Axel Springer Akademie Bewerbungsmarathon 2012 Pan Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 01.08.2012 19:09
Ausbildung bei Axel Springer? pützli Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 5 28.04.2008 14:53
Axel Springer AG gründet eine Journalistenakademie christine Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 18 02.05.2006 00:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler