-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Journalismus & Technik

Journalismus & Technik Welches Diktiergerät? Welche Kamera? Welche Audiomaschine? Welcher Drucker und PC sind für mich geeignet? Hier geht es um alle Fragen zur Technik die Journalisten einsetzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2018, 14:00   #1
Gizmo
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 29.06.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Gizmo wird positiv eingeschätzt
Standard Webpage analog "groß" machen?

Keiner liest mehr Bücher, Zeitungen werden eingestellt, die Transformers kommen... Ja, ich kenne all diese schwarzmalerischen Prognosen für unser Berufsfeld - ergo habe ich mich nun mit einer Internetseite selbstständig gemacht. Gutes Webdesign, wertiger content - es ist alles da, bis auf die Leserschaft. Weil die Monopolbildung sich im www IMHO noch ärger Bahn bricht, als im "IRL", hatte ich gedacht man könnte zur Werbung vielleicht mal auf was ganz spezielles setzen, wie einen Heißluftballon! Oder ist das eine Schnapsidee?
Gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:53   #2
Yoachim
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.11.2018
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Yoachim wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Webpage analog "groß" machen?

Holla,

da ist ja mal eine Menge Jugendsprache verbaut. Ich nehme mal an die Zielgruppe deiner Seite ist ebenfalls U30?
Die erreicht man wirklich schlecht mit Printmedien, denn die ganzen Baumkuschler haben ja ein ach so tolles Umweltbewusstsein und online mussten weniger Bäume sterben... Wer glaubt. Meine persönliche Meinung ist, die Jugend ist schlicht zu faul den Weg zum Kiosk auf sich zu nehmen. Alles wird online bestellt, eben auch das Wissen.

Daher ist die Methode Heißluftballon wohl obsolet. Niemand schaut gen Himmel, wenn man auf sein Smartphone starren kann. Da müsstest du schon Barrieren auf Gehwegen bauen, gegen die sie stolpern können - laut: https://www.my-banner.de/werbebanner-drucken eigenen sich Werbebanner sehr gut.
"Die robusten Planen sind besonders stabil, halten Wind und Wetter stand..." wohl denkbar, dass deine Werbung so auch der U30 Generation stand hält?
Yoachim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildformate, analog / digital tasmanbay Recherchefragen - Investigativ 4 26.11.2004 13:20
Premiere analog unbekannter User (Gast) Presserabatte: 2 21.11.2000 09:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler