-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Regionen - Medienstandorte > Deutschland > andere Regionen in Deutschland

andere Regionen in Deutschland Alles was nicht zu den Medienstandorten passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2003, 01:12   #16
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Dracula? schrieb:

> P.S.
>
> Wollte eigentlich in das Psychoforum gehen, hätte da aber ein
> Unidingsbums eingeben müssen und da hab ich leider gerade keine
> Zeit für. Vielleicht ma später -
> *99erWG?sucht$$$$$$?
> Vertragt euch bald mal, echt mal, jetzt !
>
>
> - Make Love -

Hier der gesuchte Link
http://www.unister.de/Unister/wissen..._standard.html
  Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2004, 15:00   #17
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Henry Ford sagte seinerzeit:
Schau Dir j e d e Chance die sich in Deinem Leben bietet genau an, es könnte D E I N E Chance sein.
Ich moderiere Schenkbörsen, keine Herzkreise!!!, bei uns weiß jeder was er tut. Unsere Börsen laufen. Ich kann nur
j e d e m deutschen Bedenkenträger empfehlen: Denkt an das Zitat am Anfang des Beitrages.
Die Kölner Staatsanwaltschaft hat einige Aktendeckel in Punkto Schenkbörsen bereits zugeklappt. Rechtlich ist nichts auszusetzen und moralisch muss jeder für sich eine Entscheidung treffen. Die Moral unserer Gesellschaft stelle ich schon lange an den Pranger - denkt man doch sicher gerne noch an Skandale unserer Politiker und Banken, Vorstandsvorsitzende, Aufsichtsräte...Die Aktienbörse hat aus vielen Anlegern Verlierer gemacht, sicher mehr als alle Schenkbörsen der Welt. Alle die dort hinter den Kulissen die Fäden des "GLÜCKSSPIELS Aktienbörse" ziehen lachen sich über die Blödheit der Anleger kaputt. Völlig legal!!! Braucht irgendwer noch mehr Beispiele oder möchte mit mir Kontakt aufnehmen? Vielen Dank.

[%sig%]
  Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2004, 23:00   #18
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Hallo und guten Abend,

ich gehöre leider auch zu den Frauen, die nicht durchgekommen sind und ihr Geld wohl abschreiben müssen. ich fürchte, du gehörst zwischenzeitlich wohl auch dazu??

Aber nun habe ich eine wunderbare Gelegenheit entdeckt, an 5000Euro zu kommen, dauert allerdings ein paar monate - aber, in der zwischenzeit lässt sich noch wesentlich mehr verdienen. das ganze ist l e g a l und kein schneeball-System. Jeder, der mitmacht, verdient auch. Schau Dir die Seite an und mach dir selbst ein Urteil darüber. Aber - bitte, alles lesen, am besten zweimal.
Gruss, Reinhild Ingenmey
www.sterntaler.psg-2000inc.de

[%sig%]
  Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2004, 23:05   #19
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Hallo und guten Abend,

ich gehöre auch zu diesen verarschten frauen, d.h. eigentlich haben wir uns ja selbst verarscht, wohlwissend, dass das ganze ja auch schiefgehen könnte. und der grund, warum irgendwann keine frauen mehr nachkommen, ist der skrupel, den frau hat, andere mitzubringen und die verantwortung dafür übernehmen zu müssen, wenn deren geld futsch ist. so war das bei mir jedenfalls.

Nun habe ich etwas entdeckt, wo ich mir meine 5000 Euro ganz legal zurückholen kann. dauert zwar ein paar monate - aber dafür kann ich auch auf dauer mehr verdienen und das ganze ist absolut legal. jeder, der mitmacht, verdient auch.
schau mal rein.
www.sterntaler.psg-2000inc.de
gruss, r.ingenmey
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2004, 10:27   #20
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Hast Du denn nichts gelernt Reinhild???

Ich kann es nicht glauben,
auch diese „Spiel“ ist ein Schneeballsystem.
Aber vielleicht lernst Du es irgendwann.
Ciao, Robin Hood
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2004, 10:29   #21
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Hast Du denn immer noch nichts gelernt?

Ich kann es nicht glauben,
auch diese „Spiel“ ist ein Schneeballsystem.
Aber vielleicht lernst Du es irgendwann.
Ciao, Robin Hood
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2004, 19:01   #22
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Es muss nicht immer beschiss sein!Wir haben eine Schenkbörse mit 1000 Euro einsatz!Wir waren bei 6 Schenkungen dabei und haben uns dies Angesehen,bevor wir eingestiegen sind!Im Gegensatz zu diesen Herzkreis sachen brauch man hier nur 2 neue Mitspieler zu finden um Beschenk zu werden!
Wer es nicht glauben kann,der kann mich gerne bitte Anrufen! Tel.02233/70351
Mobil.0172/7597610
ab 17 Uhr
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2004, 19:05   #23
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Es muss nicht immer beschiss sein!Wir haben eine Schenkbörse mit 1000 Euro einsatz!Wir waren bei 6 Schenkungen dabei und haben uns dies Angesehen,bevor wir eingestiegen sind!Im Gegensatz zu diesen Herzkreis sachen brauch man hier nur 2 neue Mitspieler zu finden um Beschenk zu werden!
Wer es nicht glauben kann,der kann mich gerne bitte Anrufen! Tel.02233/70351
Mobil.0172/7597610
ab 17 Uhr

[%sig%]
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2004, 00:12   #24
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

HALLO!!!
auch ich bin mitte januar eingestiegen und stehe kurz vor meiner ersten beschenkung.
denn auch unsere börse läuft und sollten wirklich irgendwo börsen nicht laufen und die leute ihr geld verlieren dann liegt das ganz sicher nicht an den börsen sondern einzig und allein am team.
denn wir sind ein segelboot ohne kapitän und nur wir ganz alleine bestimmen die richtung und das tempo.
für mich sind nur leute dumm die es nicht versuchen.

[%sig%]
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2004, 00:16   #25
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Hast Du denn immer noch nichts gelernt?

sorry du solltes dir mal die regeln genauer ansehen wie kann es ein schneeball system sein wenn jedes spiel nur aus 4 durchgängen besteht
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 18:19   #26
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Schenkbörse

Ich bin komplett Deiner Meinung, möchte sogar noch hinzufügen, daß es Sittenwidrig-keiten nur im Geschäftsleben gibt,und soll-ten lt. Bundesgerichtshof die Schenkbörsen sittenwidrig sein, dann ist das Erbschafts- und Steuerschenkungsgesetz § 15, nach dem sich jeder Bürger innerhalb von zehn Jahren 5.200,00 Euro von jedem xbeliebigen Mit- bürger schenken lassen kann, ohne dafür Ste-uern zu zahlen,auch sittenwidrig. Bisher hat kein Richter ein Urteil gesprochen, in dem ein Börsianer sein geschenktes Geld zurück-zahlen mußte. In verschiedenen Börsen waren schon Polizei und Staatsanwalt tätig, aber alle Ermittlungen haben nicht gefruchtet; jeder Richter hat bisher eine Aufnahme eines Verfahrens im Grunde schon abgelehnt, weil die Börsen vollkommen legal sind.Die Börsen wurden von kanadichen Nonnen erfunden,und boomen heute nach 15 Jahren noch in Ameri-ka; dort muß lt.Auflage ein gewisser Prozent-satz an gemeinnützige Zwecke abgeführt wer-den, dies waren in den Jahren 2000/2001 38 Milliarden US$. Ich frage Euch nun alle, wa-rum soll es nicht bei uns laufen, nein die Banken wollen es nicht haben. Sie setzen in der Börse 5000,00 Euro und kommen nach gewis-ser Zeit mit 40.000,00 Euro nach Hause. Von diesem Geld kaufen Sie Möbel,oder ein neues Auto; dies brauch keine Bank zu finanzieren. Die Schenkbörsen haben schon vielen Leuten aus der Not geholfen; ich weiß, daß in unse-rer Gegend eine Firma damit vor dem Konkurs gerettet wurde.eine Bekannte hat durch die Schenkbörse begonnen ein Haus zu bauen, ein kleiner Bauunternehmer mit sechs Arbeitern, der vorübergehend keine Arbeit für seine Leute hatte, hat durch die Schenkbörse sein Leute in Brot gehalten, indem er seinen Gewinn an sie ver-teilt hat.Wer mehr wissen will, der wende sich an mich!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2004, 18:31   #27
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: was soll das ???

Soviel Stuss habe ich noch nie erlebt; es ist kein Schneeballsystem; einer der be-schenkt wurde, steigt aus und muß wieder ganz von vorne anfangen, wie die meisten es tun. Weißt Du überhaupt, was ein Schneeball-system ist, das ist eine maßlose Bereiche-rung, die es hier niemals geben kann, so wie Du es hier schilderst. Erst immer eine Sache ansehen und sich vollends informieren, dann kann man darüber reden,und wenn man etwas nicht kennt,ist man still.ich könnte dich aber genauestens darüber aufklären.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2004, 09:10   #28
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

wan und wo??
  Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2004, 14:03   #29
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis/Schenkbörse

Ein freundliches Hallo an alle Börsianer.

Wie ich hier lesen konnte gibt es immer noch zweifler, na manchmal ja auch berechtigt bei so einer schlechten Presse.
Nur was diese zweifler nicht wissen so kann ich aus sicherer Quelle berichten das die miese Presse von Banken und der Staatslotterie vorrangetrieben und mit Geldern gefördert wird.
ich kann nur sagen das es sich wirklich lohnen kann,wenn alle am selben strang ziehen und mitmachen.
wer sein geld nur parken möchte der hat das ganze nicht verstanden, ich sehe das ganze wie unser rentensystem: oben die babys,
dann die arbeiter, die vorruheständler und die rentner selbst. nur ohne babys gibt es keine rente und nichts anderes ist eine schenkbörse.
ich selber bin in mehreren 5000,- schenkbörsen vertreten und eröffne ab dem 07.04.04 eine 250,- und 1000,- börse
wer interesse hat kann sich ja bei mir mal melden bin auch gerne bereit genaue auskunft über börsen zu geben.

[%sig%]
  Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2004, 14:22   #30
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Herzkreis für Frauen

Hallo liebe Herzfrau,
bin selbst seit einiger Zeit in einem großen und und in einem kleinen Herzkreis.
Ich finde die Sache des schenkens und selbst beschenkt zu werden wundervoll.
In unserem kleinen Herzkreis bin ich bereits zweimal beschenkt worden. Beim ersten Mal hatte ich Tränen in den Augen, weil das in meiner dermaligen finanziellen Situation fast meine letzte Aussicht war die fälligen Rechnungen zu bezahlen.
Danach durfte ich eine andere Herzfrau beschenken. Selbst diese Situation war äußerst ergreifend. Wer verschenkt schon Geld und das auch noch einer fremden Person.
Allein das strahlen in den Augen dieser Frau und die Betroffenheit zu sehen hat mich sehr berührt.
Trotz alle dem, sollte man nach einer Beschenkung nicht die Menschen vergessen die Hilfe brauchen.
Unser Leitsatz ist:
Gebe einen Teil deines Geldes an die Menschen weiter die es nötig haben und mache auch sie glücklich.
Leider hat die negative Presse, die zur Zeit herrscht dazu beigetragen, das nicht mehr so viele Frauen in diese Herzkreise einsteigen.
Warum werden nur so viele schlechte Berichte zum Schenkkreis gesendet.
Hat sich schon einmal jemand die Mühe gemacht " Lotto" oder andere Lotterien zu durchleuchten.
Ist dort nicht in 99% der Fällen der Einsatz weg. Selbst bei einem Gewinn was bleibt davon oft über.
Trotzdem möchte ich nicht den Eindruck erwecken, dass es sich bei den Herzkreisen um ein Glückspiel handelt.
In diesen Runden ist die Anzahl der Personen überschaubar.
Meine Meinung ist:
Der Herzkreis ist eine gute Sache. Er verhilft Frauen selbstständig zu werden. Neue Freundschaften zu knüpfen und Menschen glücklich zu machen.
Ich hoffe, daß viele Menschen die Erfahrung machen können.
In diesem Sinne
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kameramänner und Frauen gesucht!!! master-pics Job-Angebote: 0 21.11.2009 12:26
Redakteurinnen für kostenlose Frauen Community gesucht waldwiesel Kooperationen & Projekte: 0 16.02.2009 14:43
HERZKREIS unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 13.11.2003 16:14
Herzkreis für Frauen unbekannter User (Gast) München 0 11.10.2003 20:45
Recherche z. Thema afro-deutsche Frauen unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 1 14.07.2001 00:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler