-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Freelancer-Forum > Freelancer Forum

Freelancer Forum In diesem Forum tauschen sich Freie Journalisten und Freelancer aus.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2018, 13:39   #1
Johnny
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 Johnny wird positiv eingeschätzt
Standard Erste Hürde als Freelancer - Arbeitsmittel benötigt

Hallo!!

Bin "frisch gebackener" Freelancer und habe schon meine erste Hürde zu überwinden.
Und zwar hat mein Notebook den Geist aufgegeben und ich muss mir so schnell wie möglich ein neues zulegen. Das Problem ist, dass ich mir ein gutes Notebook kaufen möchte, damit es eine so lange wie mögliche Lebensdauer hat. Aber die kosten nun mal etwas mehr und ich bin gerade nicht so flüssig.

Nun überlege ich, ob ich einen Kredit dafür aufnehmen soll. Kann mir jemand sagen, wie schnell das Geld dabei ausgezahlt werden kann?

Gruß
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2018, 15:06   #2
petily
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2017
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0 petily wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Erste Hürde als Freelancer - Arbeitsmittel benötigt

Hey,

hast du denn keine andere Möglichkeit, an Geld zu kommen? Denn ich finde, dass man sich zuerst über alternative Möglichkeiten informieren soll.
Kein Erspartes? Familie Freunde, die etwas leihen könnten?

Erst, wenn nichts mehr geht, sollte man auf einen Kredit zurückgreifen. Und das sage ich deshalb, weil viele, viele Leute durch Kredite in die Schuldenfalle geraten und kaum bzw. sehr schwer da wieder rauskommen, wenn überhaupt. Wenn man sich sicher ist, dass man die Raten monatlich auf der Seite hat, dann kann man sich dran wagen. Du kannst mittlerweile sofort Geld erhalten, wobei "sofort" schon mehrere Stunden heißt. Manche Anbieter bieten nämlich Expressauszahlungen an, zB noch am gleichen Tag oder spätestens innerhalb von 24 Stunden. Aber die verlangen dafür oftmals noch eine Gebühr (auf versteckte Kosten achten).
petily ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 16:24   #3
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 16 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Erste Hürde als Freelancer - Arbeitsmittel benötigt

Informiere dich mal in Bibliotheken. Viele, vor allem Unibibliotheken bieten Zugang zu Computern, wöchentlich zeitbegrenzt oder auch freenet. Dazu bedarf es nur eines Bibliotheksausweises. Wenn du kein Geld hast, kriegst du auch keinen Kredit. Alternativ kannst du höchstens deinen Überziehungskredit nutzen.
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler