-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2007, 18:22   #1
antonia
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 11 antonia wird neutral bewertet
Standard Urheberrecht bei Arbeitsproben

Ich bin freie Journalistin und arbeite gerade an einer eigenen Website.
Nun würde ich gerne meine Arbeitsproben im PDF-Format (im Drucklayout) darauf stellen.

Darf ich das denn überhaupt, ohne die Genehmigungen der einzelnen Verlage einzuholen?
antonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 19:19   #2
Kris23
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.02.2007
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 11 Kris23 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Hast Du denn dazu keinerlei (vertragliche) Regelungen mit den Redaktionen bzw., wie Du schriebst, Verlagen?
Kris23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:02   #3
antonia
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 11 antonia wird neutral bewertet
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Normalerweise schreibe ich Rechnungen und bekomme dann das Geld überwiesen, da gibt es keinen Vertrag. Einen Autorenvertrag habe ich nur mit Gruner & Jahr. Inhaltlich liegen die Rechte dort bei mir, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich kann also auch zweitverwerten. Aber wie das mit dem Drucklayout aussieht, weiß ich nicht.
antonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 21:33   #4
Kris23
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.02.2007
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 11 Kris23 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Ah ok – jetzt versteh ich was Du meinst. Du Bist nirgends feste Freie und willst die pdfs Deiner Arbeiten in dem veröffentlichten Design online stellen und hast zwar das Recht an Deinen Texten, aber ja nicht an dem Design... Sorry - da habe ich leider keine juristisch klare Angabe zu – vielleicht sonst jemand. Aber ich würde an Deiner Stelle bei der/n jeweiligen Redaktion/en nachfragen; habe das nämlich auch vor und werde diesbezüglich auch nachfragen. Wer zuerst was in Erfahrung gebracht hat, kann es ja dann posten.
Kris23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 22:16   #5
antonia
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 11 antonia wird neutral bewertet
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Genau das meinte ich (Drucklayout war vielleicht das falsche Wort).

Falls das mit dem Design nicht ganz legal ist, aber normalerweise nicht geahndet wird, würde ich ungern mit der Nachfrage in den Redaktionen schlafende Hunde wecken.

Falls aber jemand weiß, dass das richtig teuer werden kann, würde ich es natürlich lassen..
antonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 00:43   #6
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 57
Beiträge: 548
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Zitat:
Zitat von antonia
Falls das mit dem Design nicht ganz legal ist, aber normalerweise nicht geahndet wird, würde ich ungern mit der Nachfrage in den Redaktionen schlafende Hunde wecken.
Hi Antonia,
ich würde die Angelegenheit mit Deinem Verlag klären. Ich denke im Zweifelsfall wirst Du auf großes Verständnis stossen. Schließlich handelt es sich ja nicht um eine kommerzelle Verwertung. Und ich kann mir nicht vorstellen, jemand will Dir unbegründet Steine in den Weg legen.

Es nicht zu tun kann hingegen sehr teuer werden.
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 02:25   #7
Buergerschreck
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 0 Buergerschreck wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Dazu habe ich auch mal eine Frage:Bleibt das Urheberrecht nicht beim Autor?


Das Verwertungsrecht überträgt man dem Verlag, der den Auftrag erteilt, wohingegen man das Urheberrecht behält, womit eine Veröffentlichung als Arbeitsprobe vom Autoren selbst kein Problem darstellt?

Einfach mal so ins Blaue gefragt, denn das Urheberrecht an einem Artikel veräußert man nie, nur seine Nutzungsrechte - und selbst die kann man mehrmals veräußern (Stichwort Zweitverwertungsrecht)
Buergerschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 10:35   #8
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 57
Beiträge: 548
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Zitat:
Zitat von Buergerschreck
Dazu habe ich auch mal eine Frage:Bleibt das Urheberrecht nicht beim Autor?


Das Verwertungsrecht überträgt man dem Verlag, der den Auftrag erteilt, wohingegen man das Urheberrecht behält, womit eine Veröffentlichung als Arbeitsprobe vom Autoren selbst kein Problem darstellt?

Einfach mal so ins Blaue gefragt, denn das Urheberrecht an einem Artikel veräußert man nie, nur seine Nutzungsrechte - und selbst die kann man mehrmals veräußern (Stichwort Zweitverwertungsrecht)
Es ist doch klar, dass wenn Du ein Fakimile eines gedruckten Artikels verbreitest (dessen verwertung Du ja vekauft hast), du gegen das Verwertungsrecht verstösst, weil du die Verwertungsrechte schon abgetreten hast.

Urheberrecht ist ungleich Verwertungsrecht.
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 11:01   #9
antonia
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 11 antonia wird neutral bewertet
Standard AW: Urheberrecht bei Arbeitsproben

Zitat:
ich würde die Angelegenheit mit Deinem Verlag klären. Ich denke im Zweifelsfall wirst Du auf großes Verständnis stossen. Schließlich handelt es sich ja nicht um eine kommerzelle Verwertung. Und ich kann mir nicht vorstellen, jemand will Dir unbegründet Steine in den Weg legen.

Es nicht zu tun kann hingegen sehr teuer werden.
Vielen Dank! Dann werde ich das doch lieber abklären..
antonia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsproben Sophie26 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 28.12.2011 13:16
Arbeitsproben bei online veröffentlichten Artikeln Nagrach Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 23.08.2010 15:51
Arbeitsproben und so weiter Lailah Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 18.11.2009 15:00
Urheberrecht bei Interviews Stefan-Berlin Recherchefragen - Investigativ 1 23.08.2009 01:50
Forderungen zum Urheberrecht unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 0 05.05.2000 18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler