-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Job & Beruf: > Job-Angebote:

Job-Angebote: Stellenanzeigen. Auftrag zu vergeben ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2007, 13:34   #1
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 57
Beiträge: 548
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Standard Stellenausschreibung Redakteur n-ost

Zur Kenntnis weitergeleitet

Zitat:

-------- Original Message --------
Subject: Stellenausschreibung Redakteur n-ost (27-Jun-2007 12:40)
From: n-ost <n-ost@n-ost.de>


Das Journalistennetzwerk n-ost e.V. sucht eine/n Redakteur/in auf Honorarbasis zur Weiterentwicklung des Artikeldienstes und zur Betreuung eines Radiokorrespondentenpools.

In dem gemeinnützigen Verein n-ost e.V. mit Sitz in Berlin organisieren und engagieren sich mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten sowie zahlreiche Initiativen aus über 20 Ländern, die sich als Vermittler zwischen Ost- und Westeuropa verstehen. Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht die Verbesserung der Berichterstattung über die Länder des östlichen Europas. Dies erreichen wir durch journalistische Fortbildungen, Fachkonferenzen, Recherchereisen und unseren Artikel- und Radiodienst für Hörfunkanstalten und Zeitungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der n-ost e.V. sucht zur Unterstützung der Geschäftsstelle in Berlin zum 1.8.2007 eine/n Redakteur/in auf Honorarbasis für 20 Stunden (2 ½ Tage) in der Woche. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Ihr Aufgabenfeld umfasst insbesondere folgende Bereiche:
- Kontakte zu Radio- und Printredaktionen auf- und ausbauen
- Betreuung der n-ost-Korrespondenten
- inhaltliche und organisatorische Weiterentwicklung des Artikel- und Radiodienstes
- Redigieren von Artikeln

Sie haben:
- mehrjährige Erfahrung im Radio- und Printjournalismus gesammelt,
- ein Gespür für journalistische Themen und aktuelle Medienentwicklungen,
- eine gute, stilsichere Schreibe,
- nachweisbare Erfahrungen im Redigieren von Artikeln


Wenn sie zudem:
- eine hohe Affinität zu Mittel-Ost und Südosteuropa haben,
- eigenverantwortlich Projektideen entwickeln, ausarbeiten und administrativ umsetzen können,
- auch unter Zeitdruck punktgenau arbeiten können,
- über sehr gute Kontakte in die Medienlandschaft und zu Journalisten verfügen,
- Kenntnisse der deutschen und der mittel- und osteuropäischen Medienlandschaft haben,
- flexibel und gut im Team arbeiten, kommunikativ und kontaktstark sind,
dann passen Sie in unser Team.


Dafür bieten wir:
- ein Honorar in Höhe von 800 Euro/Monat
- jede Menge interessante und abwechslungsreiche Projekte,
- eine freundliche und offene Arbeitsatmosphäre,
- die Möglichkeit, die Zukunft eines journalistischen Vereins mitzugestalten,
- flexible Arbeitszeiten


Weitere Informationen zu unserem Verein finden Sie unter www.n-ost.de.


Interessiert? Dann freuen wir uns zunächst auf Ihre Kurzbewerbung bis zum 29.6.2007 (Lebenslauf, Anschreiben, Referenzen) an: vorstand@n-ost.de

Für Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle telefonisch unter 0049-30-327 88 486 zur Verfügung.

Wir möchten darauf hinweisen, dass n-ost im Falle einer Einladung zum Vorstellungsgespräch eventuell entstehende Fahrkosten nicht erstatten kann.


-----------------------------------------------------
n-ost
Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung e.V.
Matthias Echterhagen / Andreas Metz
Schillerstraße 57
10627 Berlin

Tel: +49 - 30 - 327 88 486
Fax: +49 - 30 - 31 51 74 71
Mob: +49 - 160 - 99 85 47 48
www.n-ost.de
n-ost@n-ost.de
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Impressum einer Zeitung - Eingetragener Redakteur jetzt ein verantwortlicher Redakteur? frankfurterbub Fragen und Antworten 1 10.07.2011 11:40
Egangierter Redakteur sucht neue Herausforderung unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 2 02.09.2007 16:47
Stelle als Redakteur in München gesucht unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 01.03.2001 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:20 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler