-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Job & Beruf: > Job-Angebote:

Job-Angebote: Stellenanzeigen. Auftrag zu vergeben ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2010, 17:32   #1
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 57
Beiträge: 548
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Standard Bulgarienkorrespondent/in

Hallo,
ich leite diese Stellenanzeige weiter:


Zitat:
Das Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung n-ost e.V. setzt sich mit seinem europaweiten Korrespondentennetz und einer Geschäftsstelle in Berlin für eine hintergründige und differenzierte Berichterstattung aus Osteuropa ein. Mit seinem Artikel- und Radiodienst beliefert n-ost Print- und Online-Medien sowie Rundfunkanstalten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Organisation führt medienpolitische Projekte, Fachkonferenzen und Recherchereisen durch und verleiht jährlich den n-ost Reportagepreis.
Im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) erstellt n-ost die tägliche europäische Presseschau euro|topics. Auf www.eurotopics.net bietet die Presseschau täglich Kommentarausschnitte aus den 27 EU-Ländern und der Schweiz in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Polnisch).
Für euro|topics sucht n-ost ab dem 1. Mai 2010
eine/n Bulgarienkorrespondent/in
Voraussetzungen:
  • journalistische Ausbildung (Journalistik-Studium oder Volontariat oder vergleichbare Ausbildung) sowie journalistische Erfahrung (bevorzugt im Online- oder Agenturbereich)
  • Fähigkeit, auch unter hohem Zeitdruck zuverlässig zu arbeiten sowie auf den Punkt knackige Einleitungen zu schreiben
  • Bereitschaft, sich mit dem Online-Redaktionssystem vertraut zu machen,
  • ausgeprägte Kommunikationskompetenz
  • Beherrschung von Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
  • Lust, früh zu arbeiten, aber auch früh fertig zu sein (Bulgarische Zeit: ab 8 Uhr für 1 bis 2 Stunden)
  • Offenheit für europäische Themen und die Arbeit in einem internationalen NGO-Umfeld
  • Wohnsitz in Bulgarien
Stellenprofil:
  • Tägliche Auswertung meinungsbildender bulgarischer Print- und Onlinemedien (inklusive wichtiger Blogs)
  • Tägliche Ausarbeitung von ein bis zwei Zitaten aus den wichtigsten Meinungsartikeln, Reflexionen, Essays und Kommentaren (jeweils rund 1.000 Zeichen)
  • Schreiben von Teasern bzw. Einleitungen und Überschriften
Wir bieten:
  • Mitarbeit an einem Projekt, das täglich am Puls der Zeit ist, gemeinsam mit einem europaweiten motivierten und netten Team
  • einen Honorarvertrag über eine monatliche Pauschale zunächst für ein Jahr
Wir freuen uns über aussagekräftige Kurzbewerbungen (max. halbe Seite Motivation und kurzer tabellarischer Lebenslauf) als ein (!) PDF-Dokument (maximal 1 MB) bis 7. April 2010, 12 Uhr per E-Mail an redaktionsbewerbung@n-ost.de. Rückfragen an Thorsten Herdickerhoff (Redakteur) unter herdickerhoff@n-ost.de oder +49-(0)30-2593283-11.
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler