-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten zum Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2015, 18:51   #1
KnallroterKontrabass
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2015
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 KnallroterKontrabass wird positiv eingeschätzt
Standard Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

Hallo!
Ich habe eine dringende Frage, die mir bisher keiner so wirklich beantworten konnte... vllt sind ja ein paar Profi in Bezug auf Recht, Steuer etc. unter euch
Ich bin Studentin und arbeite seit Jahr und Tag bei einer Tageszeitung als "freie Mitarbeiterin". Dabei bekomme ich einmal im Monat Honorar überweisen und per Post eine Abrechnung dazu.
Jetzt habe ich einen neuen Job angefangen. Die Redaktion möchte, dass ich Rechnungen schreibe. Ich bin dort auch "freie Mitarbeiterin". Auf der Mustervorlage steht, dass ich eine Steuernummer angeben soll.
Ist dies die gleiche, wie die Personenidentifikationsnummer? Oder muss ich diese Nummer erst beim Finanzamt beantragen?
Wenn ich Rechnungen schreibe, muss ich dann als Journalistin ein Gewerbe anmelden?
Bin ich verpflichtet steuerliche Abgaben zu zaheln und diese in der Steuererklärung aufzuführen (da ich Studentin bin, habe ich noch NIE eine Steuererklärung gemacht)....
Das sind wahrscheinlich wahnsinnig "dämliche Fragen", aber ich möchte ja auch nichts falsch machen und am Ende eine hohe Rechnung dafür kassieren...
Wäre schön, wenn jemand mir helfen oder einen Tipp für eine Stelle, an die ich mich wenden könnte, geben kann.
KnallroterKontrabass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2015, 11:17   #2
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 16 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

Wenn du als Journalistin Rechnungen schreibst, bist du freiberuflich tätig und benötigst keinen Gewerbeschein.
Wenn du freiberuflich tätig bist, musst du dich dringenst mit deinem Finanzamt in Verbindung setzen, damit du nicht aus dem Studentenstatus rausfliegst. Beim Finanzamt wird man dir vermutlich keine neue Steuernummer geben. Aber dort bekommst du vor allem eine Info, wie viel du verdienen darfst, damit du Studentin bleibst. Der Studentenstatus ist bezüglich der Sozialversicherung wichtig.
Außerdem bekommst du beim Finanzamt einen Antrag dafür, dass du Kleinunternehmer bist und keine Vorsteuer / Umsatzsteuerpflicht bekommst. Das ist wichtig, damit du nicht vierteljährlich mit dem Finanzamt zu tun hast. Vorsteuer ist für Anfänger auf den ersten Blick interessant, weil man vermeintlich Geld bekommt, tatsächlich hat man aber in deiner Situation nur Ärger damit.
Auch kommt für dich noch kein Beitritt zur KSK in Betracht.

Von dem Moment an, von dem du Rechnungen schreibst, musst du zwingend eine Einkommenssteuererklärung und eine Überschussrechnung erstellen. Das macht man Anfang des Jahres für das vergangene Jahr. Sie muss bis 31. Mai fertig sein. Wenn du also dieses Jahr anfängst, auch wenn es erst im Dezember sein sollte, musst du 2016 eine Erklärung für 2015 abgeben.

Informiere dich im Netz auch genau, wie man eine Rechnung schreibt. Da gibt es Vorgaben.

Das wichtigste bei Rechnungen:
1. NIEMALS EINE RECHNUNG UNTERSCHREIBEN, WENN DU DAS GELD NICHT CASH BEKOMMEN HAST. Manche Schuldner linken Anfänger, indem sie eine unterschriebene Rechnung haben wollen - insbesondere bei kurzfristigen Aufträgen und / oder hohen Summen. Der Rechnungsschreiber macht es dann aus Höflichkeit, der Empfänger macht einen Stempel drauf "bezahlt". Und du bekommst dein Geld nicht.

2. Eine fehlerhaft ausgefüllte Rechnung, berechtigt den Schuldner nicht, das Geld zurück zu halten.

Da hst du dir ja was vorgenommen. Überleg' dir das. Die ganze Sache ist sehr aufwändig - wenn du als Hauptarbeit studierst. Aber es ist nicht unmöglich.

Geändert von Reporterin (25.04.2015 um 11:20 Uhr).
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2015, 16:13   #3
KnallroterKontrabass
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2015
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 KnallroterKontrabass wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

Vielen lieben Dank für die ausführlichen Tipps.
Ich werde mich am Montag direkt darum kümmern... und einfach mal beim Finazamt vorbeischauen. Ich hoffe ja, dass diese Sache erst mal nur vorübergehend ist... doch ich wollte diese Art der Bezahlung lieber machen, als ein Praktikum, bei man man mit wenig Geld "abgestempelt" wird, obwohl man monatelang fast Vollzeit arbeitet. Ich habe früher schon einmal als Freie Mitarbeiterin in einer anderen Redaktion gearbeitet. Da bekam ich jedoch von der Redaktion eine Abrechnung, und musste nicht selbst Rechnungen schreiben. Ich hatte vor allem Angst davor, einen Fehler zumachen, da ich ja nicht "mich selbstständig" machen will, sondern es sich nur um einen Nebenjob handelt... Ich merke, es ist ganz schön kompliziert. Das Finanzamt kann mir hoffentlich schnell einen Termin zu einer ausführlichen Beratung machen. Aber nochmals tausend DAnk, dass ich jetzt die ersten Schritte kenne, weiß, dass ich die Studiumskiste angeben muss/kann und va für den Hinweis mit der Unterschrift auf der Rechnung Genau das hätte ich sonst bestimmt gemacht....
KnallroterKontrabass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2015, 10:59   #4
Reporterin
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2005
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 16 Reporterin wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

Dann mache dir aber vorher einen Zettel mit den Fragen, die du stellen willst und lass Platz hinter jeder Frage für die Antwort. Erstens vergißt du die eine oder andere Frage und zweitens bekommst du so viele Informationen, dass du die Antworten mit dem, was du eigentlich glaubtest, vermischst. Und nimm einen weiteren Zettel für Fragen mit, die während des Gesprächs auftauchen.
Reporterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 16:36   #5
nini
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0 nini wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

So kompliziert ist das gar nicht. Beim Finanzamt musst du einen Fragebogen ausfüllen und fertig. Was ich nicht weiß, ist allerdings wie es mit der Sozialversicherung aussieht. Da musst du bei der Krankenkasse fragen, wieviel Stunden du wöchentlich arbeiten darfst und wieviel du verdienen darfst, ohne dich selbst zu versichern.

Ansonsten einmal ein rechnungsformular speichern und Rechnung einfach jeden Monat neu ausdrucken. Es gibt gesetzliche Vorschriften, wie eine Rechnung auszusehen hat. Das lässt sich googeln .
nini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2015, 16:40   #6
nini
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0 nini wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

Noch eine Anmerkung zu dem geschriebenen. Eine falsch ausgestellte Rechnung berechtigt zwar nicht zum "Geld zurück halten", aber der Empfänger der Rechnung hat ein Recht auf eine ordnungsgemäß ausgestellte Rechnung.

Aber keine Angst so schlimm ist das nicht!
nini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2015, 09:09   #7
Kugelschreiber84
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2015
Beiträge: 20
Renommee-Modifikator: 4 Kugelschreiber84 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Rechnungen schreiben, freie Mitarbeit und Studium?!?!

Gut zu wissen, dass man mit solchen Problemen nicht alleine ist...Ich hatte genau die gleichen Fragen, aber es hat sich alles geklärt
Kugelschreiber84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PR-Studium plus freie Mitarbeit bei Online-Wirtschaftsportal DAMK Job-Angebote: 0 22.02.2012 13:12
Studium durch freie Mitarbeit finanzieren? Ray Fragen und Antworten 0 15.07.2010 12:01
Freie Mitarbeit München? Jasmin Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 26.09.2007 00:42
Wo in Hamburg/Berlin Praktikum machen für spätere freie Mitarbeit Veereenaa Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 3 09.02.2007 16:35
Freie Mitarbeit bei 2 Tageszeitungen? brina79 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 07.04.2006 14:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler