-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Freelancer-Forum > Freelancer Forum

Freelancer Forum In diesem Forum tauschen sich Freie Journalisten und Freelancer aus.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2018, 16:58   #1
waltergate
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von waltergate
 
Registriert seit: 12.01.2017
Beiträge: 21
Renommee-Modifikator: 2 waltergate wird positiv eingeschätzt
Standard BUV als freier Jorunalist?

Kennt sich hier jemand mit Berufsunfähigkeitsversicherungen aus? Ist es möglich, als freier Jorunalist eine abzuschließen oder geht das einfach nicht? Gegen psychische Erkrankungen lässt sich ja nicht versichern und die Hände zum Tippen oder dem Mund zum Sprechen sicher auch nicht, oder?
Weiß jemand Genaueres? Falls es doch geht, wie sehen die Rahmenbedingungen dafür aus?
__________________
„Watergate hurt; But nothing really ever changed; A teeny bit quieter; But we still play our little games“
waltergate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 12:27   #2
MrPaulKemp
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2017
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0 MrPaulKemp wird positiv eingeschätzt
Standard AW: BUV als freier Jorunalist?

Eine gute BU setzt nicht voraus, dass man als Journalist irgendeinem journalistischen Beruf nachgehen kann, die BU entsteht schon, wenn der bisherige Beruf zu 50% nicht mehr ausgeübt werden kann .
Erstelle einfach mal ein Tätigkeitsprofil der aktuellen Tätigkeit - so wie sie zu gesunden Tagen ausgestaltet ist:

Was musst du alles können/leisten/koordinieren, Stress, etc..etc.. - da kommt einiges zusammen.
Wenn du dir dann einfach mal selbst ein Bild davon machst, wie schnell Psyche, Rücken oder Herz/Kreislauferkrankungen (die drei häufigsten Ursachen für BU) dazwischen funken können wird rasch klar, dass eine BU-Absicherung eine ganz andere Qualität der Absicherung der eigenen Arbeitskraft darstellt.

Ich rate dir also dringendst eine abzuschliessen!!
Weiterführende Informationen, unter anderem zu den erfragten Rahmenbedingungen, findest du unter https://www.wefox.de/berufsunfaehigkeitsversicherung/

Grüße
Paul
MrPaulKemp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freier Mitarbeiter und Nebenjobs: Wie versichere ich mich? Bin konfus... Ohio Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 13.01.2014 15:02
Freier Journalist unterstützt Sie gern! Norwegen1982 Job-Gesuche: 0 05.05.2008 12:03
Neu als Freier - und jede Menge Fragen Ihns Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 15 12.04.2007 19:28
Nebenberuflich als freier Journalist aufs WGT unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 5 18.01.2006 17:18
Nebenberuflich als freier Journalist aufs WGT unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 0 13.05.2001 10:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler