-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2009, 15:55   #1
fabster
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Köln
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 fabster wird positiv eingeschätzt
Standard Kostenkalkulation für WEB-TV

Liebe Kollegen,

normalerweiese bin ich als freier TV-Autor unterwegs.

Nun soll ich einem Unternehmen ein Komplettangebot für ihr WEB-TV vorlegen.

Sie wollen ein Angebot pro Beitrag (3-4 Min.), eins pro Monat (12 Beiträge) und Jahresangebot (132 Beiträge). Gedreht wird auf HDV. Pro Beitrag plane ich einen Tag (Dreh, Schnitt, Text, Vertonung), was in diesem Fall auch definitiv realistisch ist.

Ich würde hier gerne mal nachfragen, was ihr als Tagessatz, Monatssatz und Jahressatz für realistisch haltet. Equipment ist komplett vorhanden. 1 Autor + Kamera/Cutter (1 Person) wären im Einsatz.

Viele Grüße
FAB
fabster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 03:17   #2
Epileptriker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2009
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 10 Epileptriker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Kostenkalkulation für WEB-TV

Zitat:
Zitat von fabster Beitrag anzeigen
Pro Beitrag plane ich einen Tag (Dreh, Schnitt, Text, Vertonung), was in diesem Fall auch definitiv realistisch ist.
Na hoffentlich. Wenn du von einer Drehstunde pro Sendeminute ausgehst und dazu zwei Stunden für Vor- und Postproduktion wird das schon recht knapp. Wenn es immer Vierminüter sind, halte ich 140 bis 170 Euro pro Sendeminute beim rundum-sorglos-Paket für realistisch. Nutzungsrechte für DVD's, Vorführungen, etc. sollten natürlich extra vergütet werden.
Epileptriker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 10:02   #3
fabster
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Köln
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 fabster wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Kostenkalkulation für WEB-TV

Hallo Epileptriker,

vielen Dank für Deine sehr konkreten Angaben!

Meine Vorstellungen liegen bei 750 Euro pro Beitrag (4 Min.) und liegen damit leicht über Deinen genannten Beträgen. Bei einem Jahresvertrag (132 Beiträge) gewähre ich jedoch entsprechend Rabatt.

LG

FAB
fabster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktikum Redaktion Web, Print, TV - Raum KA, Bruchsal egghead Praktikumsbörse: 0 30.09.2009 17:05
Grafik / Web / TV martinac. Job-Gesuche: 1 20.12.2008 00:34
Web TV zum Thema Natur marcszeglat Kooperationen & Projekte: 0 24.11.2008 15:01
Journalisms Jobs in the USA unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 22.05.2000 19:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler