-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Umfrage: Kommt die Ausbildung an einer Journalistenschule für Dich in Frage?
Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.
Antwortmöglichkeiten
Kommt die Ausbildung an einer Journalistenschule für Dich in Frage?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2006, 22:38   #46
Tester
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 Tester wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Zitat:
Zitat von SebastianH
Dieses zügige Studium ist nur durch Unterstützung der Schule möglich: Die Schule übernimmt die Organisation des Studiums (stellt einen Stundenplan auf, den man sich also nicht selbst zusammensuchen muss) und es gibt Tutorien an der Schule, die gezielt auf einzelne Uni-Prüfungen vorbereiten.
Dann belegen alle von eurem Jahrgang immer die gleichen Kurse und schreiben die gleichen Klausuren. Richtig? Wo bleibt da die Wahlfreiheit? Gibt es ein Wahlfach bei euch und ist es für alle dann gleich?

Da du ja im letzten Jahr der Ausbildung bist hätte ich noch eine Frage: Wann ist die Ausbildung zu Ende und was kommt danach? Hält die Schule noch Kontakt und hilft bei der Vermittlung fester Stellen?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.
Tester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2006, 07:27   #47
SebastianH
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 SebastianH wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Zitat:
Zitat von Tester
Dann belegen alle von eurem Jahrgang immer die gleichen Kurse und schreiben die gleichen Klausuren. Richtig? Wo bleibt da die Wahlfreiheit?
Auf der Strecke

Und nun ernsthaft: An der Uni gibt es im Grundstudium nahezu keine Auswahlmöglichkeit. Das wird erst im Hauptstudium besser und dort kannst Du Dir frei aussuchen, was Du machst. Natürlich kannst Du, wenn Du unbedingt willst, auch im Grundstudium schon unabhängig von der Rest-Klasse studieren, etwa die Scheine in einer anderen Reiheinfolge machen oder andere Seminare zu den Vorlesungen besuchen. Aber die Schule stimmt ihren Stundenplan mit den Uni-Vorlesungen ab. Wer plötzlich andere Vorlesungen besucht als der Rest der Klasse, kann in Konflikt mit dem Schul-Stundenplan geraten.

An der Schule selbst kann man sich seinen Stundenplan nicht selbst zusammenstellen. Ein Jahrgang besteht ja auch nur aus 20 Leuten, da kann man kein Kurssystem anbieten wie in der gymnasialen Oberstufe. Das heißt, alle haben auch hier die gleichen Fächer.

Zitat:
Zitat von Tester
Wann ist die Ausbildung zu Ende und was kommt danach? Hält die Schule noch Kontakt und hilft bei der Vermittlung fester Stellen?
Meine Ausbildung ist Ende September zu Ende, wenn ich das letzte Praktikum abgeschlossen habe. Die meisten aus unserer Klasse werden dann noch ihr Studium fertig machen. Für Absolventen der Schule gibt es einen eigenen Verein, der www.ks-club.de, der auch eine eigene Mailingliste betreibt und ein jährliches Treffen organisiert. Das erleichtert den Kontakt zwischen uns Schülern und den Leuten, die als Journalisten arbeiten und damit gibt es die Chance, dass man über dieses Netzwerk an Aufträge oder gar eine Stelle kommt. Aber natürlich gibt es keine Vermittlungsgarantie!
SebastianH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2006, 14:58   #48
Tester
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2006
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 Tester wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Danke für deine schnellen, kompetenten Antworten und alles Gute.
Tester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2007, 13:45   #49
Sesi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 Sesi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo, ich wurde zum Qualifikationstest eingeladen. Kann mir jemand Tipps zur Vorbereitung geben? Habt ihr bestimmte Bücher gelesen? Euch durch bestimmte Zeitungen usw. darauf vorbereitet?
Ich freue mich auf eure Antworten.
Sesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2007, 14:15   #50
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Was Dir hilft:

- Regelmäßiges Zeitungslesen in den Wochen vor dem Test! Das Kommentarthema zum Beispiel ist immer irgendwas aktuelles und es hilft, wenn man schonmal weiß, um was es dabei geht. Auch beim Wissenstest ist immer etwas mit aktuellem Bezug dabei.

- Üben! Gehe zum Beispiel drei Stunden lang auf den Bahnhof oder Großmarkt Deiner Stadt und schreibe anschließend in weiteren drei Stunden eine Reportage darüber. Genau das musst Du nämlich auch während des Reportagetests machen. Auch den Test "Verbalisierung statistischer Daten" kannst Du üben - nehme Dir zum Beispiel diese Grafik vor http://www.iwkoeln.de/default.aspx?p=imgp&i=35575 und mache einen 1200 Zeichen langen Text daraus. Zeige Deine Texte hinterher Journalisten/Freunden/Deutschlehrern und bitte sie darum, Dir zu sagen, was Du besser machen kannst!

- Praxis! Es kann Dir helfen, wenn Du in den Wochen vor dem Text zum Beispiel nochmal oder erstmals ein journalistisches Praktikum machst, Lokalredaktion ist dafür gut geeignet, da kann man viel schreiben und verliert die Angst vor dem weißen Blatt Papier.

- Bundesländer mit Hauptstädten, Ministerpräsidenten, regierenden Koalitionen lernen, genau wie dei Namen aller bisherigen Kanzler und Bundespräsidenten lernen! Irgendwas davon wurde bisher meistens im Wissenstest abgefragt.

- Durchatmen! Es wird schon schiefgehen - und übrigens: Falls die Schule Dich ablehnt, dann heißt das nicht, dass Du keine gute Journalistin werden kannst. Es kann zum Beispiel auch heißen, dass Du in Wirklichkeit gar nicht so viel mit Politik und vor allem Wirtschaft am Hut hast (um u.a. dies zu ergründen ist das Einzelgespräch da) und da die Schule ihren Schwerpunkt darauf legt, ist für solche Leute eine andere Ausbildung einfach besser geeignet.

Hier übrigens noch der Wissenstest des Jahres 2005 (hinter den Fragen stehen immer die erreichbaren Punkte). Und nicht vergessen - der Wissenstest geht nur zu 10 Prozent in die Gesamtwertung ein und sollte also nicht überbewertet werden:

GESCHICHTE

1. Nennen Sie folgende historische Jahreszahl / Jahreszahlen:

a) Krönung Karls des Großen:

b) Amerikanische Unabhängigkeitserklärung:

c) Wannseekonferenz:

d) Mauerbau:

e) Erster Weltkrieg:

(X/5)

2. Wie heißt der Staatsgründer der modernen Türkei?

a)

(X/1)

3. Zwei prominente Politiker der rotgrünen Koalition verteidigten in den 70-er Jahren RAF-Terroristen. Wie heißen die Politiker?

a)

b)

(X/2)

4. Welcher deutsche Politiker wurde wann mit einer Stimme Mehrheit (seiner eigenen) zum ersten Kanzler der BRD gewählt?

a)

(X/1)

5. George Bush erklärte drei Staaten zur "Achse des Bösen". Die drei Staaten heißen:

a)

b)

c)

(X/3)

6. Im 20. Jahrhundert kämpfen die USA bereits einmal gegen drei Achsenmächte. Sie hießen:

a)

b)

c)

(X/3)

WIRTSCHAFT

7. Was versteht man unter dem Begriff "outsourcing"?

a)

(X/1)

8. Bei welchem Konzern sind die folgenden Personen Vorstandsvorsitzende?

a) Wendelin Wiedekind:

b) Hartmut Mehdorn:

(X/2)

9. Im DAX sind drei Autokonzerne und drei Banken vertreten. Sie heißen?

Banken:

a)

b)

c)

Autokonzerne:

d)

e)

f )

(X/6)

10. Wofür stehen folgende Abkürzungen:

a) ABM:

b) DIHK:

c) IWF:

(X/3)

11. Welches Unternehmen feierte gerade einen gelungenen Einstand an der Frankfurter Börse?

a)

(X/1)

12. Schätzen Sie einmal: Wieviel Dollar bekommen Sie heute für einen Euro (auf fünf Cent genau)?

a)

(X/1)

13. Nennen Sie die zwei größten deutschen Einzelgewerkschaften und ihre Vorsitzenden.

a)

b)

(X/2)

POLITIK

14. Nennen Sie die fünf neuen Bundesländer mit Hauptstädten

a)

b)

c)

d)

e)

(X/10)

15. Die Ukraine hat neben Polen und Russland fünf Nachbarstaaten. Sie heißen:

a)

b)

c)

d)

e)

(X/5)

16. Sieben Staaten, die nicht in der EU sind, sind Mitglieder der NATO. Sie heißen:

a)

b)

c)

d)

e)

f)

g)

(X/7)

17. Die Europäische Zentralbank hat ihren Sitz in:

a)

(X/1)

18. In einem südamerikanischen Land ist am vergangenen Sonntag der Präsident nach anhaltenden Unruhen zurückgetreten. Nennen Sie Land und Präsident.

a)

b)

(X/2)

KULTUR

19. Sie starb vor einigen Tagen 94-jährig, spielte in "drei Damen vom Grill" mit und heißt:

a)

(X/1)

20. Judith Lolofernes ist die Sängerin der Band:

a)

(X/1)

21. Für welche Stilrichtungen stehen folgende Maler:

a) Oskar Kokoschka:

b) Gris:

c) Albrecht Dürer, Michelangelo:

(X/3)

22. Wer komponierte folgende Opern:

a) Die vier Jahreszeiten:

b) Der Freischütz:

c) Imagine:

(X/3)

23. Wer schrieb folgende Bücher:

a) Der Steppenwolf:

b) Die Rückkehr des Tanzlehrers:

c)

d)

(X/4)

24. Wer schrieb folgende Theaterstücke:

a) Othello

(X/1)

25. Nennen Sie zwei Filme des Regisseurs Stanley Kubrick.

a)

b)

(X/2)

MEDIEN

26. Wieviele Herausgeber hat die FAZ?

a)

(X/1)

27. Welcher FAZ-Herausgeber schrieb "Das Methusalem-Komplott"?

a)

(X/1)

28. Der Bertelsmann-Konzern ist an einem Verlag beteiligt. Nennen Sie zwei Zeitungen/Zeitschriften dieses Verlages?

a)

b)

(X/2)

29. Die folgenden Personen sind Chefredakteure welcher Zeitungen/Zeitschriften?

a) Helmut Markwort

b) Kai Dieckmann

c) Bascha Mika

d) Giovanni di Lorenzo

(X/4)

30. Die folgenden Personen sind Moderatoren welcher Fernsehsendungen?

a) Frank Plasberg

b) Maybritt Illner

c) Peter Kloeppel

(X/3)

31. Die staatlichen Rundfunkanstalten folgender Länder heißen abgekürzt:

a) Großbritannien:

b) Italien:

(X/2)

32. Wofür steht die Abkürzung UMTS?

a)

(X/1)
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2007, 18:33   #51
Sesi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 Sesi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo Mediaparker,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde in den nächsten Tagen beginnen einige Probereportagen zu schreiben. Könntest Du vielleicht auch mal drüberlesen? Du weißt doch mittlerweile was die verlangt wird.
Was wird so im Gespräch verlangt? Was fragen die so?
Ist der Redigiertest schwer?
Das war es auch erstmal.
schöne Grüße

Geändert von Sesi (14.02.2007 um 20:48 Uhr).
Sesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2007, 19:30   #52
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo,

> Könntest Du vielleicht auch mal drüberlesen? Du weißt doch mittlerweile
> was die verlangt wird.

es wäre unverantwortlich Dir gegenüber, dies zuzusagen, wo ich es bei meiner aktuellen Zeitbelastung doch nicht sorgfältig genug machen kann.

> Was wird so im Gespräch verlangt? Was fragen die so?

hm, das ist jetzt fast fünf Jahre zurück... Ich erinnere mich aber noch, dass es ein nettes Gespräch bei mir war. Ohne Konfrontationen oder so.

> Ist der Redigiertest schwer?

Mein alter Deutschlehrer würde jetzt sagen: "Das heißt 'schwierig'. Schwer ist ein Sack Zement."

Glück auf!
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 19:55   #53
Sesi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 Sesi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Trotz meiner schwer/schwierig Schwäche wurde ich angenommen. Ich freue mich schon auf Oktober.
Was habt ihr eigentlich in der Zwischenzeit von Zusage bis Anfang Oktober gemacht bzw. macht ihr?
Sesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 20:00   #54
punky
Bekannter Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 746
Renommee-Modifikator: 20 punky wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Früher mussten die noch sechs Wochen Praktikum auf dem Bauernhof machen, aber fällt glaube ich mittlerweile weg.
Ein paar Monate zu verbringen, ist doch kein Problem, oder? Praktikum, Reisen, Jobben oder den lieben Gott n guten Mann sein lassen
Falls es an der Uni einen Vorkurs gibt, kann ich das auch nur empfehlen.
punky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 20:47   #55
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Glückwunsch, Sesi!

Früher war tatsächlich ein Praktikum auf dem Bauernhof fällig für alle, die von der Schule angenommen wurden. Vor vielen Jahren waren es noch acht oder zehn Wochen, dann später nur noch sechs, ich musste nur noch vier Wochen und allen Jahrgängen ab 2003 bleibt dies erspart. Die offizielle Begründung für das Praktikum war, dass die Schule ja einen Wirtschaftsschwerpunkt hat, dass so ein Bauernhaf die kleinste wirtschaftliche Einheit ist und man in seiner Zeit dort auch zumindest einen seiner wöchentlich abzuliefernden Berichte den Einnahmen und Ausgaben des Hofes widmen soll. Meine These dagegen ist, dass es einfach nur darum ging, dass wir noch ein wenig im Schlamm herumrobben müssen, bevor wir dann hinter die Schreibtische dürfen. Auch wenn wir das damals natürlich alle verflucht haben, so wird es doch im Nachhinein von allen verklärt und wir können uns eigentlich gar nicht mehr vorstellen, wie man ganz ohne Bauernhofpraktikum zu einem richtigen Journalisten werden kann

Nun, was kannst Du also die nächsten Monate machen? So eine richtige inhaltliche Vorbereitung auf die Schule ist nicht notwendig. Ein Vorkurs der Uni zu besuchen ist natrlich möglich, aber andererseits bekommst Du bei Deinem Studium sowohl organisatorisch als auch inhaltlich so massive Unterstützung der Schule, dass ein solcher Kurs wenig Zusatznutzen bringt. Ich würde daher die freie Zeit genießen - in den nächsten vier Jahren wirst Du nur zwei freie Semesterferien haben - und das machen, was Du gerade einfach am liebsten machen würdest: Eine Weltreise, ein freiwilliges soziales Halbjahr, Saxophon lernen, Wandern in den Bergen, Mitarbeit bei Deiner Lokalzeitung, ...

Achja: Wo war Deine Reportage? Kamen diesmal die Bundeskanzler im Wissenstest vor oder die Bundespräsidenten? Was waren die Kommentarthemen? Wie war das Gespräch?

Geändert von mediaparker (13.05.2007 um 20:53 Uhr).
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 21:18   #56
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

(versehentlich doppelt eingestellter Beitrag gelöscht)
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 11:50   #57
Sesi
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 0 Sesi wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo,

diesmal mussten wir die ersten drei Bundespräsidenten mit Partei nennen. Meine Reportage war auf dem Wiener Platz. Beim Kommentar mussten wir Stellung zum Raketenabwehrsystem nehmen oder zu einem Zitat von Kurt Beck, dass die SPD den Aufschwung möglich gemacht hat. Ich habe das Raketenabwehrprogramm genommen. Das Gespräch hatte ich mit Frau Hilgert und Alexander Freisberg. Meiner Meinung nach lief es soweit ganz gut, wobei ich einige Sachen hätte besser machen können.
Ich denke auch, dass ich die restlichen Monate irgendwie rumbekommen werde.
Sesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2007, 18:41   #58
Chocolate
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 Chocolate wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo

Bewirbt sich jemand aus diesem Forum dieses Jahr noch für die KJS?
Ich hab es mir eigentlich vorgenommen, obwohl mir schon etwas Angst und Bange wird, wenn ich lese, dass nur 20 aufgenommen werden.

Gruß!
Chocolate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2007, 20:33   #59
Broetchen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0 Broetchen wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Also sesi und meine Wenigkeit wurden beide genommen, wir leben super-romantisch in einer WG und sitzen gerade an unserer ersten großen Arbeit. Ich denke der Bewerbungstest ist durchaus fair und machbar. Falls ihr Hilfe braucht oder Fragen habt könnt ihr euch melden, aber wie gesagt: Zu den 20 besten von ca. 120 Leuten zu zählen ist durchaus machbar und nicht einmal unrealistisch. Sesi hatte vorher kaum journalistische Erfahrung und ich dagegen schon mehr, also auch da gibt es keine Tendenz.
Broetchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 17:48   #60
punky
Bekannter Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 746
Renommee-Modifikator: 20 punky wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Mein kleiner Tipp: Macht im Vorstellungsgespräch klar, dass ihr wirklich VWL studieren wollt. Das wollen die meisten nämlich eigentlich nicht wirklich.
Ich weiß nicht, ob das die Regel ist, aber von den Leuten mit ner Vier in Mathe (mit denen ich geredet habe), ist keiner genommen worden.
punky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kölner Journalistenschule 2013 - neue Studienmöglichkeiten toktok Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 05.01.2013 10:20
Kölner Journalistenschule: Am 31. Januar 2010 endet die Bewerbungsfrist tojeto Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 20.02.2010 19:12
Und hops: Aufnahmetest an der Kölner Journalistenschule Equinox Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 68 15.01.2008 17:04
Kölner Journalistenschule bietet 20 Plätze admin Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 24.11.2006 09:58
Kölner Journalistenschule unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 24.02.2002 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler