-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Umfrage: Kommt die Ausbildung an einer Journalistenschule für Dich in Frage?
Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.
Antwortmöglichkeiten
Kommt die Ausbildung an einer Journalistenschule für Dich in Frage?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2008, 19:25   #61
TiefseeTaucher
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2008
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 TiefseeTaucher wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hey liebe Freunde der KJS,
Ichwerde meine Bewerbung für KJS in den nächsten Tagen abschicken und dann auf eine Zusage hoffen. Im Moment bin ich noch beschäftigt mit dem letzen Feinschliff des Vortests.
Gibt es jemanden in dieser Runde, der Schüler dieser Schule ist, und sich bereiterklärt mal über meinen Vortest zu fliegen?! Bin mir nämlich nicht ganz sicher wie sehr meine Arbeit den Anforderungen genügt.
Vielleicht wäre es auch ganz hilfreich, wenn man sich auf einem direkteren Weg verständigt(MSN, Studivz, Telefon)

Freue mich auf Eure Antworten

Danke
Tiefseetaucher
TiefseeTaucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 22:20   #62
korn
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 korn wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

guten abend zusammen!
zwar ist mein abend nun versaut, gibt noch einiges an hausaufgaben für die werte französischlehrerin zu verfassen, dennoch gibts sehr interessante infos über die schule
ich interessiere mich zwar für politik, doch weniger für die wirtschaft und schon gar nicht für mathe. ist es trotzdem ratsam, sich an der schule zu bewerben, oder sollte ich nocheinmal umdenken?
nach der schule habe ich eigentlich zunächst einen einjährigen auslandsaufenthalt geplant, ist der realisierbar oder sollte ich stattdessen aud das auslandssemester bauen?schonmal danke an alle
lg korn
korn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 22:28   #63
Broetchen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0 Broetchen wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Wer sich nicht zutraut ein drei-jähriges Studium mit starkem Mathematikinhalt zu absolvieren sollte es sein lassen.
Nach deiner Schule ist ein Auslandsaufenthalt durchaus möglich, du kannst ja bis du 22 bist hier anfangen. Sonst hast du nur 2-3 Monate während des Semesters beim freiwilligen Praktikum. Und wer weiß ob du die nicht mal frei haben willst...
Broetchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2008, 23:16   #64
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo Korn,

ich sehe das genauso wie Brötchen. Wirtschaft braucht Dir keinen Spaß zu machen, aber Du solltest dir bewusst sein, dass Du an Uni und Journalistenschule vier Jahre mit dem Thema verbringst und so solltest Du zumindest auch keine Abneigung gegenüber Wirtschaft haben (übrigens geht es den meisten Leuten, die an der Schule anfangen, so, dass Wirtschaft nicht ihr Lieblingsthema ist, sie aber mit der Zeit ein Interesse dafür entwickeln). Wenn Du Dir das vorstellen kannst, gut. Wenn Du aber jetzt schon weißt, dass Du viel lieber für den Sportteil oder das Feuilleton schreiben möchtest oder Reisereportagen aus dem Ausland und Du Dich mit Wirtschaft gar nicht anfreunden kannst, dann wirst Du an der Kölner Journalistenschule nicht viel Freude haben und dann solltest Du Dich lieber an einer Journalistenschule bewerben, die besser zu Deinen Interessen passt (oder etwas ganz anderes machen, um Journalist zu werden, so wie die allerallermeisten Journalisten).

Und was das Auslandsjahr angeht: Wenn Du da Lust drauf hast, dann würde ich Dir sogar empfehlen, das jetzt zu machen. Denn jetzt hast Du diese Chance und wer weiß, was nach dem Studium ist. Und an der Journalistenschule kannst Du Dich ja auch im nächsten Jahr noch bewerben - und vielleicht bringt das zusätzliche Jahr Dir auch Gewissheit, ob Du mit dem Thema Wirtschaft etwas anfangen kannst.

Schöne Grüße
Mediaparker
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 20:19   #65
korn
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 korn wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hey!
Alles klar, das hilft mir ja schon weiter. Ich war heute an der Uni Duisburg-Essen und habe mir einen Vortrag über VWL angehört - nicht wirklich mein Fall Wirtschaft ist auch nicht das große Problem, nur wenn es dabei um Mathe geht, kann ich damit nicht mehr wirklich viel anfangen.
Ich interessiere mich eben eher für Außenpolitik, nicht so sehr für die Bilanzen einheimischer Firmen etc. Am liebsten würde ich natürlich sowieso direkt als Auslandskorrespondent in die Ferne ziehen Naja, die Suche geht weiter, danke für eure Auskünfte. LG

Geändert von korn (17.01.2008 um 20:22 Uhr). Grund: Vergesslichkeit
korn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 09:14   #66
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Um die Bilanzen von einzelnen Firmen geht es eher bei BWL, die VWL dagegen behandelt eher so Themen wie: Wie viele Arbeitsplätze kosten Mindestlöhne? Warum verlagern Unternehmen wie Nokia Arbeitsplätze ins Ausland und was kann ein Staat dagegen unternehmen? Führt die Bildung von Kleingewerkschaften (wie der GDL) dazu, dass die Arbeitseinkommen schneller steigen? Hat die US-Kreditkrise das Potential, die gesamte Weltwirtschaft in die Rezession zu schicken? Hat sich unter den vier großen Energiekonzernen in Deutschland ein Kartell gebildet und was ist vom Vorschlag zu halten, die Konzerne zu zerschlagen und ihnen die Stromnetze abzunehmen?
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 13:17   #67
korn
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 korn wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

hey!
das sind auf jeden fall dinge, mit denen ich mich auch beschäftige, doch ist es nicht trotzdem so, dass ein Großteil der VWL aus Mathe besteht?
Und das ist nunmal so gar nicht mein Fall :-/
korn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 13:59   #68
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo Korn,

ja, so ist es: Man braucht ziemlich viel Mathe und ziemlich viele sehr böse aussehende Gleichungen, um ein paar Daten zu den genannten Themen ausrechnen zu können. Wenn Du eine Abneigung gegen solche Gleichungen hast, wird das VWL-Studium Dich unglücklich machen.

Schöne Grüße
Mediaparker
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 15:46   #69
Christoph1987
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2008
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Christoph1987 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo,
ist die Ausbildung an der KS vergleichbar mit einem Volontariat oder brauch man das danach noch zusätzlich?
Danke, Christoph
Christoph1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 15:50   #70
Christoph1987
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2008
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Christoph1987 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Ah ja und dann wollt ich noch fragen: was für eine Art Lebenslauf habt ihr zur Bewerbung geschickt? Tabellarisch oder ausformuliert?
Christoph1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2008, 16:43   #71
mediaparker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2005
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 13 mediaparker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Hallo Christoph,

hm. Es gibt im Journalismus ja keine formalen Zugangsvoraussetzungen, so dass man die Frage nicht so absolut beantworten kann, wie sie gestellt ist. In der Regel wird die Journalistenschule das Volontariat ersetzen, so dass Du später gleich als Redakteur anfangen kannst. Ich kenne aber auch Absolventen, die noch ein Volo gemacht haben, etwa weil sie beim Fernsehen arbeiten wollten und da natürlich noch keine Erfahrung hatten (die Schule konzentriert sich auf Printjournalismus) oder weil sie unbedingt zu einer bestimmten Zeitung wollten und da ein Volo der einfachere Weg war (ich kenne einen Absolventen, der bei der SZ volontiert hat und anschließend dort als Redakteur ins Hauptstadtbüro gekommen ist - dort ohne Umschweife hinzukommen ist nicht so einfach, da war das Volo der bessere Weg).

Also: Die Ausbildung an der Schule ist nicht vergleichbar mit einem Volo, sondern an der Schule lernt man mehr, so dass man kein Volo mehr braucht. In Einzelfällen kann es trotzdem sinnvoll sein. Aber die allermeisten Absolventen machen hinterher kein Volo mehr.

Und was den Lebenslauf angeht: Die Schule bietet beide Formen an und es gibt keinen Vor- oder Nachteil an sich, sich für eine davon zu entscheiden. An Deiner Stelle würde ich mir das aussuchen, was Dir mehr liegt oder besser zu Dir passt.

Schöne Grüße
Mediaparker
mediaparker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 13:02   #72
DanielR
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2008
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 10 DanielR wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

hallo zusammen!

und, hat schon jemand eine zu- oder absage bekommen?
DanielR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2008, 17:27   #73
Christoph1987
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2008
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 Christoph1987 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Ja, ich hab am vorgestern ne Einladung bekommen.
Gibts für das Vorstellungsgespräch eigentlich irgendeinen bestimmten Dresscode?
Und wie lief das letztes Jahr mit den Reportagen? Ist das ein komplett freies Thema oder bekommt man einen Rahmen vorgegeben?
Gruß Christoph
Christoph1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2008, 18:36   #74
DanielR
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2008
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 10 DanielR wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

hättest du interesse an einem tausch der motivationsschreiben?

würd mich mal interessieren.
DanielR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2008, 17:51   #75
Sokrates
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2008
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 Sokrates wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bewerbung bei der Kölner Journalistenschule

Einen schönen guten Abend miteinander.

Ich habe vor zwei Tagen auch eine Antwort von der KJS bekommen, eine Absage. Aufgrund der Tatsache, dass gerade auch hier in diesem Forum geschrieben wurde, wie ,,einfach" es sei zumindestens zum Vortest eingeladen zu werden, bin ich nun doch ein wenig entrüstet.

Auf dem Schwerpunkt der zentralen Rolle der Medien im Zusammenleben der Menschen, welcher seit Jahrtausenden existiert, baute ich meine eigenen Vorstellungen vom Journalismus auf, betonte die Wichtigkeit der exakten Berichterstattung, mein Ziel die Demokratie zu vertreten und zu bekräftigen und erörterte meine persönlichen Beweggründe.
Ausformuliert und gestaltet mit Zitaten von Kant etc., dachte ich eigentlich, mein fertiger Text würde den Ansprüchen genügen, aber damit habe ich mich wohl ein bisschen überschätzt .

Meine Frage lautet nun, ob die einmalige Teilnahme am Bewerbungsverfahren nur für den dreitägigen Qualifikationstest gilt, oder ob auch der Vortest nur einmal eingereicht werden darf.

Des Weiteren würde es mich auch freuen zu sehen, was ich denn hätte schreiben müssen, um zum Qualifikationsverfahren eingeladen zu werden. Falls jemand also kein Problem damit hätte, mir seinen Text zum reinen Vergleich zu übermitteln, wäre ich sehr dankbar dafür.

An alle anderen, die es vielleicht auch nicht zum Aufnahmetest geschafft haben richte ich ein positives: ,,Kopf hoch!". Das Leben geht weiter und ich werde mich jetzt ersteinmal wieder dem vollen Abistress hingeben und dieses dann hoffentlich im Sommer in den Händen halten!

Es grüßt euch Sokrates!

PS.: Dass ich mein Abi noch nicht habe, war doch laut der Internetseite kein Grund für die Absage oder doch?
Sokrates ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kölner Journalistenschule 2013 - neue Studienmöglichkeiten toktok Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 05.01.2013 10:20
Kölner Journalistenschule: Am 31. Januar 2010 endet die Bewerbungsfrist tojeto Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 20.02.2010 19:12
Und hops: Aufnahmetest an der Kölner Journalistenschule Equinox Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 68 15.01.2008 17:04
Kölner Journalistenschule bietet 20 Plätze admin Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 24.11.2006 09:58
Kölner Journalistenschule unbekannter User (Gast) andere Regionen in Deutschland 0 24.02.2002 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler