-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Fachliteratur - Bücher zum Journalismus

Fachliteratur - Bücher zum Journalismus Hier werden neue Bücher vorgestellt. Schreiben Sie eine Rezension! Machen Sie Kollgen auf Bücher aufmerksam!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2010, 12:19   #1
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 57
Beiträge: 548
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
neu PR und Journalismus - Analyse eines umstrittenen Verhältnisses

PR und Journalismus - Analyse eines umstrittenen Verhältnisses
[ISBN 3639226569] 49.00EUR Jetzt bei Journalismus.com bestellen....


PR und Journalismus
von Daniela Dohmen - Analyse eines umstrittenen Verhältnisses. Paperback.
VDM Verlag Januar 2010 - kartoniert - 92 Seiten

Zum Titel:
Während auf der einen Seite die Organisationen ihre Unternehmenskommunikation und ihre Pressestellen immer weiter ausbauen, werden auf der anderen Seite Redaktionen aufgrund der Zeitungskrise und den daraus folgenden Entlassungen immer kleiner. Journalisten sind daher vermehrt auf Informationen des PR-Sektors angewiesen. Somit wird das Mediensystem zunehmend zu einem "Schmelztiegel" der Bereiche PR und Journalismus. Zum Beispiel wird davon gesprochen, dass dem Journalismus bewusst sei tagtäglich einem Kartell aus Öffentlichkeitsarbeitern, Pressesprechern, Funktionären und Politikern ausgeliefert zu sein. All diese Bereiche liefern Desinformationen um Journalisten zu instrumentalisieren und ihnen nur die Wahrheiten bekannt zu geben, die ihnen selber nicht schaden. Doch inwieweit beschreibt diese Aussage die Realität und gibt es Medienbetriebe die Public Relations schutzlos ausgeliefert sind oder nicht? Existieren Normen, die die Beziehung zwischen PR und Journalismus regeln und wie verhalten sich beide Systeme in einer Ausnahmesituation? Das vorliegende Buch versucht diese und weitere Fragen zu analysieren und zu beantworten.
Die Autorin
Daniela Dohmen, B.Sc.: Studium der Kommunikationswissenschaft und der Medienwissenschaft an der Business and Information Technology School Iserlohn.
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Marketing + Journalismus = PR | Tätigkeiten im PR masterplan Public Relations 2 11.10.2013 11:13
Liste neuer Fachbücher zum Journalismus admin Fachliteratur - Bücher zum Journalismus 0 23.06.2009 19:17
Journalismus vs. PR Apfelsinchen Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 9 28.11.2006 14:40
Journalismus heute und morgen - eine Analyse fnord23 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 0 14.12.2005 09:48
Themenvorschlag Diplomarbeit Journalismus oder PR SaHaa Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 04.12.2004 10:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler