-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Journalismus & Technik

Journalismus & Technik Welches Diktiergerät? Welche Kamera? Welche Audiomaschine? Welcher Drucker und PC sind für mich geeignet? Hier geht es um alle Fragen zur Technik die Journalisten einsetzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2010, 16:22   #1
Nemi217
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0 Nemi217 wird positiv eingeschätzt
Standard Diktiergerät - digital oder mit Band?

Hallo alle zusammen,

ich plane mir ein Diktiergerät anzuschaffen und wollte Euch mal nach Euren Erfahrungen und Tipps fragen.

Zunächst die Frage aller Fragen: Digital oder mit Microkasetten: Wo liegen die Vor- und Nachteile? Was würdet Ihr da empfehlen? Wie realistisch ist es, dass ich in drei oder vier Jahren noch die erforderlichen Kasetten bekomme?

Ich liebäugel gerade mit den digitalen Geräten von Sony. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Geräten? Oder bevorzugt ihr andere Marken?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

Viele Grüße
Jutta
Nemi217 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2010, 23:12   #2
Brodka Dr.
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2004
Beiträge: 42
Renommee-Modifikator: 14 Brodka Dr. wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

..komme erst jetzt wieder auf dies forum und thema zu...
natürlich sind sony-kompaktkassetten-Recorder recht ordentlich u. verläßlich, gute jahre war das M6 in 80/90ern zb. hier bei BR-reportern immer zu sehen, nach ablösung durch Minidiskgeräte (MD), hat man jetzt allesamt aber
>>> digitale, mechaniklose geräte, großer vorteil: schneller zugriff und (mehr noch) rasche, globalweite vermailung per DSL als .mp3-dateien...--
große auswahl bei www.thomann.de
PS. ich habe ein (mp3)kleindiktiergerät Philips Voicetracer 7890 ( vor 3 jahren ca. 150,-eur), das auch stereo-musikaufnahmen macht...--
fr.grüße, sbr.
__________________
Frei.Journalist,
Fotos in digital und naßchemisch,
Brodka Dr. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 19:25   #3
tooobii
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2009
Beiträge: 297
Renommee-Modifikator: 11 tooobii wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Vor allem kannst du dir bei digitalen Geräten einfach den Timecode notieren und später in der mp3-Datei aufrufen.
tooobii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 12:31   #4
JollyJumper
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 29.06.2010
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 JollyJumper wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

sony kenn ich leider nicht. ich kann aber wärmstens das zoom h2 empfehlen. leistet immer gute dienste. ersatz sd-karten aber nicht vergessen

jumper
JollyJumper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2010, 17:21   #5
superloony
Regelmässiger Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 14.04.2008
Beiträge: 113
Renommee-Modifikator: 11 superloony wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Vor wenigen Wochen bin ich von meinem analogen Sony-Diktiergerät mit Normalkassetten auf eine digitales Olympus umgestiegen. Es macht meines Erachtens keinen Unterschied, ob man ein digitales oder analoges Gerät nutzt, wenn es um das Mitschneiden von Interviews für Print geht.

Wichtig aber ist mir, wie leicht die Handhabung im Nachhinein ist. Beim Analogen ist das Transkribieren ziemlich nervig, weil die entsprechenden Tasten nicht leicht zu greifen sind, zumindest wenn man ständig von Tastatur zum Gerät wechselt. Die digitalen Aufnahmen kann ich, ob als mp3 oder wma ohne weiteres auf den Computer ziehen oder dort Bequem hin und herschalten. Zudem kann ich während der Aufnahme oder beim Abhören Marker setzen.

Gekauft habe ich mir das Olympus DM 550 für etwa 180 Euro, weil die Bedienung auch für Bline optimiert wurde. Man kann also ohne hinzusehen einfach die Tasten durch Fühlen voneinander unterscheiden. Das macht viel aus im Arbeitsalltag, weil man dann nicht so leicht auf den falschen Knopf drückt, die Aufnahme also nicht startet oder man versehentlich auf Stop drückt. Zudem kann ich den Pegel bei der Aufnahme ohne Probleme aussteuern. Und, ganz praktisch, über den USB Anschluss lässt sich das Gerät aufladen.
superloony ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2010, 17:58   #6
Nemi217
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2009
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0 Nemi217 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Hallo zusammen, vielen Dank für eure Tipps, die helfen mir schon mal weiter. Ich bin immer noch unschlüssig welches Diktiergerät es wird, allerdings steht für mich fest, dass ich mir ein digitales zulegen werde. Also werde ich noch ein paar Testberichte wälzen und mich dann (hoffentlich) entscheiden können. Und wenn noch jemand eine Kaufempfehlung hat, lasst es mich wissen. Vielen lieben Dank! Jutta
Nemi217 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 21:22   #7
mathias_bln
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 217
Renommee-Modifikator: 14 mathias_bln wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

In der FAZ vom 27. Mai gab es zum Thema Diktiergeräte den folgenden Beitrag: http://www.faz.net/aktuell/technik-m...ort-13445.html

Geändert von mathias_bln (31.03.2017 um 16:42 Uhr).
mathias_bln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2011, 15:10   #8
Lothar
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2011
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Lothar wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Hey
ich kann mich euchn ur anschließen
"wichtig aber ist mir, wie leicht die Handhabung im Nachhinein ist. Beim Analogen ist das Transkribieren ziemlich nervig, weil die entsprechenden Tasten nicht leicht zu greifen sind, zumindest wenn man ständig von Tastatur zum Gerät wechselt. Die digitalen Aufnahmen kann ich, ob als mp3 oder wma ohne weiteres auf den Computer ziehen oder dort Bequem hin und herschalten. Zudem kann ich während der Aufnahme oder beim Abhören Marker setzen". so das ars erst mal meiner seitz
MFG
Lothar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 06:32   #9
swera
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2015
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 swera wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Bevor du dir ein Notebook kaufst, solltest du vieleicht vorher nochmal nach einigen Testberichten dazu googeln. Denn wie laut das Modell ist, und ob es vieleicht eine schwächende Festplatte oder ein Farbarmes Display hat wirst du bei Media Markt nicht sehen können. Und bevor dir das erst nachdem Kauf auffält... naja, eben erstmal Infos dazu einholen. Kannst ja auch hier nochmal nachfragen,
__________________
Pass your spanish phrases exams in first try by using our spanish verbs ccna wireless to learn in spanish - learnalanguage.com tutorials and best quality alison Best Wishes.
swera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 21:22   #10
ManuMue
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 ManuMue wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Hallo zusammen!
Ich hab hier noch einen heißen Tipp für alle, die auch in lauten Umgebungen aufnehmen müssen: Tascam DR-10X.
Den Test gibts unter http://www.musicnstuff.de/-recording...orecorder.html
… das passende Video unter: https://www.youtube.com/watch?v=Di9VkXadkCI
ManuMue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2015, 11:29   #11
walli
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2015
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 walli wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Ich hab ein digitales Diktiergerät und bin damit mehr als zufrieden. Die Aufnahmen gelingen sehr gut auch in lauter Umgebung an.

Es ist Gerät von Olympus, das DM 450.
walli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 11:55   #12
Baumhaus
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von Baumhaus
 
Registriert seit: 04.03.2016
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0 Baumhaus wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Bin gerade auch auf der Suche nach einem gescheiten Diktiergerät.

Habe hier auf Bonedo eine gute Übersicht entdeckt und tendiere zu dem olympus ls 10, da ich das dann noch zum Recording von Musik meiner Band benutzen könnte, habt ihr vll. noch einen "geheim"-Tipp?

Gruß Baumhaus
__________________
Egal wer zuletzt lacht, wichtig ist das schönste Lachen
Baumhaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2016, 15:58   #13
Sabrine
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 Sabrine wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Mittlerweile sind die Handys ja so gut, dass man das damit machen kann, so muss man sich nicht noch extra ein Diktiergerät kaufen!
Sabrine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2016, 00:33   #14
Milchtrinker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.06.2016
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Milchtrinker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Ich würde ein digitales nehmen, eine genaue Marke oder Modell hab ich aber nicht auf dem Schirm.
Milchtrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2016, 15:53   #15
Bücherwurm123
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2016
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 Bücherwurm123 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Diktiergerät - digital oder mit Band?

Ich habe mit dem Tascam-Diktiergerät super gute Erfahrungen gemacht. Ist auf jeden Fall besser, als mit dem handy, da es einen Schutz für das Mikro ist und man auch Lärmpegel einstellen kann. Ist relativ wichtig damit die Aufnahmen später auh brauchbar sind und nicht knistern, oder rauschen.
liebe Grüße bücherwurm

Geändert von Bücherwurm123 (15.09.2016 um 10:51 Uhr).
Bücherwurm123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
For Sale:Apple Macbook Air...$600 b001 Recherchefragen - Investigativ 0 10.12.2011 20:10
For Sale:Apple iPhone 4G 32GB---$350,For Sale:Apple iPhone 4G 16GB---$300 b001 Job-Gesuche: 0 10.12.2011 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler