-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Termine, Veranstaltungen, Tagungen ...

Termine, Veranstaltungen, Tagungen ... Hier stehen Termine, Veranstaltungen und Tagungen zum Thema Journalismus

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2012, 14:30   #1
Hamburg Media School
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Hamburg Media School wird positiv eingeschätzt
Standard Symposium am 30. November: "Europa und der Journalismus: Zwischen Stimmungsmache und Aufklärung"

Europa und der Journalismus: Zwischen Stimmungsmache und Aufklärung


Experten aus Wissenschaft und journalistischer Praxis diskutieren an der HMS. Die Veranstaltung ist öffentlich, die Teilnahme kostenlos.

Alle Infos und Anmeldung: http://www.hmsjournalismus.com/aktue...ropasymposium/
Vor dem Hintergrund der EU-Krise rückt die Frage nach der Rolle des Journalismus in den Vordergrund: Haben vor allem die Mainstreammedien die Euro-Krise mit neo-nationalistischer Intonierung verschärft? Wurden Vorurteile und Ressentiments gefördert? Entstanden gar neue Feindbilder? Oder ist es umgekehrt: Erzeugen die Medien ein vielstimmiges Meinungskonzert in den verschiedenen Staaten der EU – und bewirken damit, dass der transnationale öffentliche Diskurs und die europäische Verständigung in Gang bleibt? Die Tagung setzt sich mit dem Phänomen publizistisch erzeugter Meinungsmacht auseinander. Renommierte Medienwissenschaftler und erfahrene Journalisten beleuchten insbesondere die Rolle des Journalismus und die Dysfunktionen der Mainstreammedien. Sie diskutieren aber auch die Chancen einer europäischen Öffentlichkeit und leisten mit diesem Symposium ein Stück Aufklärung über die Dynamik von Themenkarrieren in der europäischen Mediengesellschaft.
Tagungsmoderation: Prof. Dr. Volker Lilienthal und Prof. Dr. Michael Haller
Hamburg Media School ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 17:13   #2
Hamburg Media School
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Hamburg Media School wird positiv eingeschätzt
Standard Interview mit stern-Chefredakteur Andreas Petzold zum Thema des Symposiums

"Es reicht nicht, am Schreibtisch zu sitzen"
Andreas Petzold kehrt gerade aus Griechenland zurück, wo er zu den Auswirkungen der Euro-Krise recherchiert hat. Auf der HMS-Tagung „Europa und der Journalismus“ wird er am 30. November 2012 von seinen Eindrücken berichten. Im Vorfeld schon einmal erste Einschätzungen zum derzeitigen Europa-Journalismus.

Zum Interview: http://www.hmsjournalismus.com/aktue...ium-interview/
Hamburg Media School ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2014, 08:58   #3
maya11
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 maya11 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Symposium am 30. November: "Europa und der Journalismus: Zwischen Stimmungsmache und Aufklärung"

Interessant, nur die Teilnehmergebühr stoppt mich gerade noch. Da muss ich aber was machen um es zu schaffen, ist ja noch Zeit
__________________
You can easily check out our best quality pass 4 sure exam dumps prepare you well for the real C2150-196 exam.
maya11 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
§ 30 BSHG Recht auf Kapital ¦ Kredit unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 0 21.05.2003 12:22
Schon bekannt? unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 6 21.03.2003 16:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler