-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2017, 12:08   #1
ausgüldenerfeder
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 ausgüldenerfeder wird positiv eingeschätzt
Frage Nach Volo woanders hin

Hallo, liebes Forum,


ich möchte Euch heute um Eure Meinungen zu meiner Situation bitten und freue mich über viele Meinungen Also los:

Seit Sommer 2016 volontiere ich bei einem mittelgroßen Verlagshaus in Ostdeutschland im Printsektor (Tageszeitungen). Es ist die Region, aus der ich aus stamme. Also ein reguläres Printvolo mit einem Jahr Mantel und einem Jahr Provinz, ordnetlichen Seminaren etc., seriös, kein Scheinvolo, das muss man immerhin zugegeben! Auch Arbeitsklima, Anleitung usw. stimmen im Ganzen.

Das Problem: Ich will es nicht und wollte es nie. Nach dem Bachelor kurz zuvor wollte ich zwar gleich im Print volontieren, aber nur über meine Leiche wieder in meine gar nicht mal so geliebte Heimatregion zurückkehren. Aus meinem Traum, gen Süden der Bundesrepublik zu ziehen wurde leider nichts (es war eine reine Sicherheitsbewerbung, für genau diesen Fall). So hocke ich jetzt also wieder nahe meines Herkunftsortes herum.

Um zum Punkt zu kommen: Nach meinem Voloende im Frühsommer 2018 will ich kategorisch nicht dort bleiben, zumal das zu erwartende Übernahmeangebot (das allerdings bisher wohl fast jeder Volo bekam) befristet und hochwahrscheinlich unattraktiv sein wird, zumal meine Gier nach räumlicher Veränderung wohl kaum versiegen wird.

Nun frage ich mich: Hat jemand von Euch Erfahrungen, nach dem Volo woanders unterzukommen (durchaus auch gewollt)? Ich meine, das wird ja nicht so selten sein, vllt. sogar eher die Regel als die Ausnahme.

Wie habt ihr es angestellt? Grundsätzlich kann ich mir auch vorstellen, woanders lokal/regional zu arbeiten, was ohne persönlichen Bezug zur Gegend ja immer so ein Ding... :/

Habt ihr Tipps/Erfahrungswerte, wie ich die Bewerbungen aufziehen kann? Irgendwie muss man ja auch begründen, nicht bei dem jetzigen AG bleiben zu wollen, obwohl die Möglichkeit wahrscheinlich bestünde.

Das war jetzt viel Text, auch einiges an auskotzen dabei, aber ich schreibe sonst nie in Foren und wenn, dann richtig

Nachtrag: Das Volo abzubrechen und sich neu zu bewerben ist aufgrund meiner Wohnsituation nicht möglich und - na ja, gar SO grauenvoll, als dass ich diesen Schritt gehen würde, ist es nun auch wieder nicht (ganz)...

Danke für Eure Hilfe
ausgüldenerfeder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt sich schlechtbezahltes Volo? Visp Fragen und Antworten 12 22.01.2014 17:34
Schlechtes Volo oder Master-Studium? Biljana Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 5 12.01.2013 17:30
Volo oder frei? GibsonLG Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 20 23.06.2011 19:54
Gutes Volo, schlechtes Volo - aber wo? Flower Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 11 09.07.2009 22:03
Volo bei ÖR nach abgebrochenem Volo? Canet Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 17.07.2007 16:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:17 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler