Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2018, 13:12   #2
oriana070
Benutzer
Mitglied
 
Benutzerbild von oriana070
 
Registriert seit: 23.11.2017
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0 oriana070 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Pusht ihr Artikel?

Das verstehe ich aber auch manchmal nicht. Mir scheint, es gibt nur zwei Lager. Die, die nur online unterwegs sind und Print schon abgeschrieben haben und die anderen, die noch so tun, als ob digitale Nachrichten die Berufsehre beschmutzen würden.
Einen Mittelweg habe ich selten gesehen. Oftmals sind es zwei getrennte Redaktionen, die nicht zusammenarbeiten und das merkt man dann auch!
Ich persönlich bin gegen Arroganz des Fortschritts. Print- und Onlineredaktionen gehören für mich kombiniert und nicht getrennt. Zumal, die Online-Angebote der meisten Medienmarken inzwischen mehr Leser als die der Druckausgaben erreichen. Dazu gehört aber eben auch, dass die Artikel dementsprechend gepusht werden. Nun ist nicht jeder wie die Bild und versucht ALLES um Klickzahlen zu bekommen, aber ein bisschen Feingefühl sollte man hinsichtlich SEO schon haben.

Laut: www.linkshot.de erreicht man Klicks durch guten Content. Das Marketing danach würde ich immer den Profis überlassen. Wenn du einen eigenen Blog hast, dann könntest du das mal austesten.
__________________
>>Die Journalisten sind die Geburtshelfer und die Totengräber der Zeit.<<

Karl Ferdinand Gutzkow
oriana070 ist offline   Mit Zitat antworten