-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2007, 12:54   #1
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 59
Beiträge: 551
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Standard Training für Journalisten in Kriegsgebieten

Hi Leute,

find ich spannend, deshalb weitergeleitet an Euch...


>-------- Original Message --------
>Subject: ++ PAS-TEAM ++ Sicherheitstraining ++Termin++ (20-Apr-2007 11:05)
>
..... möchten wir auf den Termin
>> für unser Safety & Security Training (SAFSEC) aufmerksam machen.
>>
>> Am 27.07.07 - 29.07.07
>>
>> findet unser SAFSEC Training statt.
>>
>> Ausbildungsinhalte und Leistungen finden Sie unter
>> http://www.pas-team.de/pas/index.php?id=preise
>>
>> Spiegel TV wird dieses Training begleiten und eine Reportage zum Thema
>> "Vorbereitende Trainings für Journalisten für den Einsatz in
>> Kriegsgebieten" erstellen.
>>
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2007, 22:51   #2
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 59
Beiträge: 551
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Standard AW: Training für Journalisten in Kriegsgebieten

Es gibt noch eine andere Stelle die solche Sicherheitstrainings anbietet:

Zitat:
Die Bundeswehr und die Berufsgenossenschaft Druck und Papierverarbeitung kooperieren weiter bei der Ausbildung von Journalisten für ihren Einsatz in Kriegs- und Krisengebieten. Die entsprechende Vereinbarung wurde am Dienstag (16. Dezember) von Dr. Peter Eickenboom, Staatssekretär im Verteidigungsministerium und Michael Boettcher, Hauptgeschäftsführer der Berufsgenossenschaft, unterzeichnet. Wir wollen einen Beitrag für die Sicherheit der Medienvertreter leisten, erläuterte Boettcher das Engagement seiner Organisation, die auch die Kosten der Lehrgänge trägt.Seit November 1999 haben am VN-Ausbildungszentrum der Bundeswehr im fränkischen Hammelburg rund 450 Journalisten gelernt, potenzielle Gefahren in Krisen- und Kriegsgebieten zu erkennen und zu vermeiden. Die Inhalte der fünftägigen Kurse orientieren sich an aktuellen Risiken und den Erfahrungen der Bundeswehr im Einsatz. Die Sicherheitseinweisungen finden vier Mal im Jahr für jeweils 15 bis 17 Journalisten statt. (bö)
Quelle:
http://tinyurl.com/2jzuv8
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Presserabatt-Newsletter 5-2004 veiser Presserabatte: 1 03.12.2008 01:17
Presserabatt Newsletter 4-2004 admin Presserabatte: 0 07.05.2004 20:13
Osteuropa-Stipendium für junge Journalisten unbekannter User (Gast) Recherchefragen - Investigativ 0 17.02.2004 14:49
NEWSLETTER PRESSERABATT (AUSGABE 3/2000) unbekannter User (Gast) Presserabatte: 0 16.04.2000 21:49
NEWSLETTER PRESSRABATT Ausgabe 2/2000 unbekannter User (Gast) Presserabatte: 0 28.03.2000 20:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler