-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2010, 23:17   #1
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 59
Beiträge: 551
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Idee Sehr spannend: US-Konservative verteidigen Wikileaks



Schau an:
Das American Conservative Magazine verteidigt Wikileaks
http://www.amconmag.com/blog/2010/12...omment-page-1/

Für eilige: Letzten Absatz lesen...!
Hier die automatische Übersetzung (Google):
Zitat:
Dezentralisierung staatlicher Macht, sie zu begrenzen, und herausfordernd war es der Gründer Vorsatz und diese sind seit jeher Kern konservativen Prinzipien.
Conservatives should prefer an explosion of whistleblower groups like WikiLeaks to a federal government powerful enough to take them down.
Die Konservativen sollten eine Explosion der Whistleblower Gruppen wie Wikileaks auf einer föderalen Regierung stark genug, um sie niederzureißen bevorzugen.
Government officials who now attack WikLleaks don't fear national endangerment, they fear personal embarrassment.
Regierungsbeamte, die nun Angriff WikLleaks keine Angst vor nationalen Gefährdung befürchten sie, persönliche Verlegenheit.
And while scores of conservatives have long promised to undermine or challenge the current monstrosity in Washington, DC, it is now an organization not recognizably conservative that best undermines the political establishment and challenges its very foundations.
Und während Dutzende von Konservativen schon lange versprochen, untergraben oder die aktuelle Herausforderung Monstrosität in Washington, DC, ist es jetzt eine Organisation nicht erkennbar konservativ, die am besten das politische Establishment untergräbt und Herausforderungen ihren Grundfesten.
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 11:51   #2
KaiKai
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2010
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0 KaiKai wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Sehr spannend: US-Konservative verteidigen Wikileaks

Hatte gestern Abend da auch schon einen Artikel zu gelesen: http://www.rawstory.com/rs/2010/12/c...ing-wikileaks/
Sehr interessant. Vor allem auch, wenn man sich die Kommentare zu dem Artikel durchliest.
KaiKai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 12:13   #3
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 59
Beiträge: 551
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Daumen hoch AW: Sehr spannend: US-Konservative verteidigen Wikileaks

Ja,

Zitat:
I find it funny how little Conservatives follow their own core values. It seems to me that liberals support more of these values than the neo-conservatives of today.
witzig:
Zitat:
If just one cable said that Obama was born in Kenya or Global Warming was a government conspiracy, conservatives would be jumping forward to defend Wikileaks and Julian Assange as true patriots!
Quelle:
Kommentare hier: http://www.rawstory.com/rs/2010/12/c...ing-wikileaks/
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuerscheinungen zum Journalismus admin Fachliteratur - Bücher zum Journalismus 0 25.01.2011 12:25
Wikileaks Mirrorseiten admin Recherchefragen - Investigativ 2 08.12.2010 09:25
journalism jobs in the US No. 24 unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 13.06.2000 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler