-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2013, 12:04   #1
admin
Administrator
Admin Mitglied
 
Benutzerbild von admin
 
Registriert seit: 06.05.2004
Ort: Weißenburg
Alter: 59
Beiträge: 551
Renommee-Modifikator: 10 admin wird neutral bewertet
Daumen hoch Expertenliste „Drohender US-Staatsbankrott“

Um Journalisten bei der Recherche zu unterstützen hat der "Informationsdienst Wissenschaft" (IDW) eine Expertenliste zum Thema "Drohender US-Staatsbankrott“ eingerichtet. Die Expertenliste wird von den Pressesprechern der an den idw angeschlossenen wissenschaftlichen Einrichtungen kontinuierlich um Ansprechpartner ergänzt.

Zitat:
Please scroll down for English summary!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

um Sie bei Ihrer Recherche zu unterstützen, haben wir eine neue
Expertenliste zum Thema „Drohender US-Staatsbankrott“ eingerichtet. Sie
finden sie über die WWW-Seite
http://www.idw-online.de/de/expertlist?id=34
Die Debatte um die US-Schuldengrenze und die Haushaltssperre in den USA
wecken die Angst vor einer Staatspleite. Welche Auswirkungen hat der
politische Machtkampf in den USA auf die weltweite Konjunktur? Gefährden
die USA durch ihr Handeln ihre Position als führende politische und
wirtschaftliche Macht? Welche Lösungsansätze können die Situation
nachhaltig entschärfen? Für Ihre journalistischen Recherchen stellen wir
Ihnen eine kontinuierlich wachsende Liste aktueller Ansprechpartner aus
der Wissenschaft bereit.
Die Expertenliste wird von den Pressesprechern der an den idw
angeschlossenen wissenschaftlichen Einrichtungen kontinuierlich um
Ansprechpartner ergänzt. Bitte schauen Sie daher mehrfach darauf.

Die Expertenlisten des idw werden zu ausgewählten Ereignissen erstellt.
Sie enthalten Kontaktdaten sachkundiger Wissenschaftler, die bereit sind,
Journalisten Hintergrundinformationen und Einschätzungen zu den genannten
Themen und/oder Interviews zu geben.

Zugriff auf die Expertenlisten haben nur solche Journalisten, die sich
beim Informationsdienst Wissenschaft akkreditiert haben. Wenn Sie für 2013
bereits akkreditiert haben, brauchen Sie nicht weiterzulesen.

Eine Akkreditierung beim idw ist kostenlos und funktioniert so:
1. Gehen Sie mit Ihrer Benutzerkennung und Ihrem Passwort auf die WWW-
Seite
http://idw-online.de/de/editjournalist
und füllen Sie sie vollständig aus.
Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier:
http://idw-online.de/de/forgottenpassword

2. Dann senden Sie bitte einen Scan Ihres gültigen Presseausweises an die
E-Mail-Adresse presse@idw-online.de
oder faxen Sie eine Kopie an 0921/34 899 89 79. Die Gültigkeitsdauer des
Ausweises muss erkennbar sein.

Herzliche Grüße
Ihr idw-Team

English summary
Dear colleagues,
in order to assist journalists, idw provides an additional new expert list
"Impending National Bankruptcy in the U.S.":
http://www.idw-online.de/en/expertlist?id=34

The debate about the U. S. Shutdown and budget freeze is raising fears of
a national bankruptcy. Which effects does the U. S. political infighting
have on global economy? Are United States endangering their position as a
leading political and economical power? What could resolve the situation
sustainably?
Experts will be added continuously by idw members’ press officers.

idw expert lists are set up related to current topics. They contain
scientists’ contact data that enable you to get in touch with experts
easily and to acquire background information and specialists’ opinions, as
well as interview partners. Please find all of them here:
http://idw-online.de/en/expertlist

To access the expert lists, log in first. Access is granted to accredited
journalists only. If you are accredited to idw for 2013, you need not read
further.

idw accreditation

You might already have an idw subscription. This does not automatically
include your accreditation. Accreditation enables you to
- access the expert lists,
- receive embargoed press releases within the embargo period,
- rate press releases.
idw accreditation is free of charge.

This is how it works:

1. Log in with your personal access data on
http://idw-online.de/en/editjournalist
and fill in the required data.
In case you can’t remember your password, please click here:
http://idw-online.de/en/forgottenpassword

2. Send your scanned press-ID to presse@idw-online.de
or send a fax to an +49 (0) 921 34 899 89 79.
The expiry date of the ID must be legible.

As we receive a great number of accreditation requests it may take up to
several days before you are accredited. You will get a notification about
you successful accreditation. Thank you for your patience.

Kind regards
idw team

--
Informationsdienst Wissenschaft e. V. - idw -
WWW: http://idw-online.de
E-Mail: service@idw-online.de
__________________
Peter Diesler (Admin)
Journalismus.com-Team

Geändert von admin (08.10.2013 um 12:11 Uhr).
admin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
US Doku Thema 11. September 2001 cooptvberlin Kooperationen & Projekte: 0 17.04.2006 23:58
Empfehlung: Militäranalysen von IRAQWAR.RU unbekannter User (Gast) Tagesgeschehen 1 06.04.2003 12:59
journalism jobs in the US No. 24 unbekannter User (Gast) Job-Gesuche: 0 13.06.2000 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:05 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler